München: Anwohner feiert wilde Party – und findet am nächsten Tag DAS im Treppenhaus

In München hat ein Mann eine ordentliche Party gefeiert. Zum Leidwesen seiner Nachbarschaft. (Symbolbild)
In München hat ein Mann eine ordentliche Party gefeiert. Zum Leidwesen seiner Nachbarschaft. (Symbolbild)
Foto: dpa

Wegen Corona sind lange Party-Nächte in Clubs derzeit tabu!

Was bleibt, ist zuhause zu feiern. Das hat ein Mann in München getan. Sehr zum Leidwesen seines Nachbarn. Doch der nahm es mit Humor.

München: Mann feiert Party – bemerkenswert, wie sein Nachbar reagiert

Der Nachbar hing einen Zettel ins Treppenhaus und erinnerte auf durchaus humorvolle Art und Weise an die Ruhezeiten. In dem Aushang heißt es mit Blick auf das Feierbiest aus München: „An den lieben Hobby-DJ. Ein nices Set hast du zwischen gestern Abend (06.06.2020, ca. 21:00) und heute früh gespielt. (07.06.2020, ca. 09:30 Uhr).

Sogar durchgängig ohne Pause! Und du hältst Stand jetzt immer noch durch. Davon kann sich manch professioneller Schallplattenjongleur eine Scheibe abschneiden“, so heißt es in dem Aushang, der jetzt auf „Jodel“ geteilt wurde.

--------------

Top-News:

„Goodbye Deutschland“: Die Reimanns haben mehr als 30 Kilo abgenommen – SO sehen sie jetzt aus

Rossmann: Kundin wird an der Kasse rassistisch beleidigt – doch dann kommt es noch schlimmer

Kreuzfahrt: Aida-Fans überrascht – als sie dieses Schiff sehen, sind sie sprachlos

--------------

„Genau solche eine Mukke würde ich in einem Club auch abfeiern“

Unklar bleibt, wer der humorvolle Nachbar ist. Nur etwas zu seinem Musikgeschmack verrät er: „Genau solche eine Mukke würde ich in einem Club auch abfeiern.“

Beyonce habe jedoch eher seiner Freundin gefallen. Er empfiehlt dann für das nächste DJ-Set doch eher ruhigere Klänge und nennt die Hamburger Gruppe „Les Loups“.

+++ „Bares für Rares“: Knallharte Aktion – Händlerin bringt Kollegen zur Verzweiflung +++

Ohnehin ging es ihm augenscheinlich um eine andere Kernbotschaft. Nämlich das der DJ aus der Nachbarschaft doch in Zukunft seine Bässe runterdrehen solle und so vermeide, „dass du das Clubfeeling bis ins Wohn- und Schlafzimmer deiner Nachbarn im Nebengebäude transportierst“.

------------

So funktioniert Jodel:

  • Jodel ist eine mobile Social-Media-Applikation, die ihren Nutzern ermöglicht, anonymisierte Beiträge zu posten.
  • Diese sind in einem Radius von zehn Kilometern für andere User sichtbar.
  • Die Beiträge können ein Text, ein aufgenommenes Foto mit Kommentar oder ein Video sein.
  • Andere User in der Nähe können den Beitrag dann positiv oder negativ bewerten und kommentieren.
  • Jodel Venture GmbH hat ihren Sitz in Berlin und 30 Mitarbeiter. Gründer ist Alessio Borgmeyer.

------------

+++ Telekom: Große Störung im Mobilfunknetz – Kunden ohne Empfang +++

Umso bemerkenswerter, dass der Nachbar nach einer offensichtlich schlaflosen Nacht den Humor nicht verloren hat. (ms)