Oliver Pocher: Schwerer Jagdunfall! Komiker muss in die Notaufnahme – „Ganz schön viel Blut“

Oliver Pocher hat sich bei einem Jagdunfall verletzt.
Oliver Pocher hat sich bei einem Jagdunfall verletzt.
Foto: imago images / Future Image

Große Sorge um Oliver Pocher! In seiner RTL-Show „Pocher und Papa auf Reisen“ hat sich der Komiker bei einem Jagdunfall schwer verletzt.

Vergangene Woche war Oliver Pocher mit seinem Vater Gerd in Asien - in dieser Woche machen die beiden in ihrer zweiteiligen Sendung Urlaub in den USA, wo es zum schlimmen Unfall kam.

Oliver Pocher reist mit Vater durch USA

Aber von vorne: Mit dem Wohnmobil fahren Vater Gerd und Sohn Oliver Pocher quer durch Amerika. Ein Stopp: Louisiana. In dem Südstaat nahm das Unheil dann seinen Lauf.

Nach einem Mud-Race wird das Duo von Leiterin Amy und ihrer Familie - bekennende Trump-Anhänger - zum Grillen eingeladen. Und wie es eben so ist, beschlossen sie über ein paar Bier, gleich auch noch zu schießen.

-----------

Das ist Oliver Pocher:

  • Oliver Pocher wurde am 18. Februar 1978 in Hannover geboren
  • Er arbeitet als Komiker, Moderator und Schauspieler
  • Seinen ersten Fernsehauftritt hatte Pocher am 28. Oktober 1998 in der Nachmittags-Talkshow von Bärbel Schäfer
  • Anschließend arbeitete Pocher beim Musiksender VIVA
  • Von 2002 bis 2004 war Pocher mit Annemarie Warnkross und von 2005 bis 2009 mit Monica Ivancan liiert
  • Mit Alessandra Meyer-Wölden hat Oliver Pocher eine gemeinsame Tochter und Zwillingssöhne
  • 2019 heiratete er Amira Aly
  • die beiden haben einen gemeinsamen Sohn (* 2019)
  • im Juni 2020 gaben sie bekannt, ein weiteres Kind zu erwarten

-----------

+++ Oliver Pocher gesteht: „Hätte nie und nimmer damit gerechnet“ +++

Oliver Pocher: „Ganz schön viel Blut“

Zunächst läuft es rund, Oliver Pocher schlägt sich bei der Übung nicht schlecht. Doch dann das: Als er ein Wildschwein schießen will, knallt ihm der Rückstoß des Gewehrs ein Zielfernrohr an die Stirn. Die Wunde fängt stark an zu bluten, er muss in die Notaufnahme. Die Wunde muss mit sechs Stichen genäht werden.

Oliver Pocher: „Mein erster Gedanke war 'aua', der zweite: 'Ganz schön viel Blut'.“ Äußerst schmerzhaft sei es gewesen, erklärt der 42-Jährige, wimmerte während der Behandlung.

-------------

Mehr zu Oliver Pocher:

Oliver Pocher: Nach Tönnies-Skandal macht sich nun auch der Comedian übel lustig – „Griff ins Klo“

Oliver Pocher mit trauriger Beichte – als Kind bekam er nie…

„5 gegen Jauch“: Oliver Pocher lallend im Studio – Günther Jauch schüttelt nur mit dem Kopf

-------------

Oliver Pocher: Jagdunfall bereits im März

Bereits im März schockierte Oliver Pocher seine Instagram-Fans mit Bildern von seinem Unfall.

+++ Oliver Pocher und Ehefrau Amira geben bekannt: „Wir machen...“ +++

Dazu schrieb Oliver Pocher: „Ich habe mit meinem Vater in den USA für meine neue Sendung gedreht und bei der Wildschweinejagd ist das Zielfernsrohr beim Rückstoß etwas außer Kontrolle geraten.“ (cs)