„Hartes Deutschland“ (RTL2): Drogenabhängiger lebt seit Jahren auf der Straße – „Das Schlimme ist ...“

„Hartes Deutschland“ bei RTL2 begleitet Süchtige auf der Straße. Einer von ihnen ist Lucky (30).
„Hartes Deutschland“ bei RTL2 begleitet Süchtige auf der Straße. Einer von ihnen ist Lucky (30).
Foto: Screenshot RTL2

Die Gegend rund um den Frankfurter Hauptbahnhof gilt als eine der härtesten in ganz Deutschland.

Mitten auf der Straße nehmen Süchtige Drogen, der öffentliche Konsum gehört zum Alltag. Die liberale Drogenpolitik der Stadt wird oft kritisiert. „Hartes Deutschland“ bei RTL2 begleitet Süchtige auf der Straße.

Einer von ihnen ist Lucky, der seit fünf Jahren im Bahnhofsviertel in Frankfurt lebt und abhängig von Crack ist. Der Grund sei familiär, „Frau und Kind“, erklärt der 30-Jährige bei „Hartes Deutschland“ (RTL2).

Hartes Deutschland“ (RTL2): Drogenabhängiger mit deutlichen Worten

Seit 2015 komme er nicht mehr weg, sagt er. „Wenn du einmal hier gefangen bist, dann kommst du nicht mehr weg. Es ist ein Teufelskreis, der hält dich fest.“ Und weiter: „Das Schlimme ist: Du weißt, dass es dir nicht guttut.“

Mittlerweile sei die Polizei strenger, so Lucky.

Auch seine Bekannte Karin kann das bestätigen. „Wegen Rumlungern hab ich ne Anzeige gekriegt. Wegen Rumlungern. Soll ich mich in Luft auflösen?“ In der Bahnhofsgegend rumlungern will sie dabei eigentlich gar nicht. Sie hat einen Traum: Sie will nicht mehr auf der Straße, sondern in einer betreuten WG leben.

+++ „Promi Big Brother“-Star Janine Pink: Irre Sex-Beichte – beim ersten Mal... +++

----------

Das sind die langfristigen Schäden durch Crack:

  • Irreversible Schäden an Blutgefäßen im Ohr und Gehirn, hoher Blutdruck, der zu Herzinfarkten, Schlaganfällen und zum Tod führen kann
  • Leber-, Nieren-, und Lungenschäden
  • Atembeschwerden
  • Unterernährung, Gewichtsverlust
  • Starker Zahnverfall
  • Halluzinatorische Wahrnehmungen und Empfindungen
  • Sexuelle Funktionsstörungen, Schäden an den Fortpflanzungsorganen und Unfruchtbarkeit (sowohl bei Männern als auch bei Frauen
  • Orientierungslosigkeit, Apathie, verwirrte Erschöpfung
  • Ständige Gereiztheit und Stimmungsstörungen
  • Zunehmend riskantes Verhalten Delirium oder Psychose
  • Schwere Depressionen

----------

+++ „Bauer sucht Frau“-Star Schäfer Heinrich mit traurigem Geständnis – „Ich musste...“ +++

Hartes Deutschland“: Karin hat Traum - doch dann passiert das

Einen Termin zu Besichtigung hat sie bereits. „Ich hoffe mal, dass ich nicht verschlafe oder einschlafe. Das ist schon mal passiert, dass ich ne halbe Stunde vorher eingeschlafen bin. Dann ist der Termin geplatzt. Aber das werde ich schon schaffen.“

-----------

Weitere TV-News:

„Bares für Rares“: Oma geschockt, als ihr Enkels vom Beruf erzählt – „Du arbeitest doch nicht...“

„Frühstücksfernsehen“ Sat.1: Alina Merkau verrät – „Ich bin ...“

Goodbye Deutschland: Drama um Danni Büchner – als sie DAS tut, rastet Sohn Volkan aus

-----------

Seit sieben Jahren lebt Karin auf der Straße. Doch das soll jetzt ein Ende haben. „Das packe ich nicht mehr. Dafür bin ich jetzt zu alt und es wird immer gefährlicher. Mittlerweile habe ich Angst.“

Aber auch diesen Termin verpasst die 53-Jährige. Wieder hat sie verschlafen. (cs)

„Hartes Deutschland“ läuft donnerstags um 20.15 Uhr bei RTL2.