„Markus Lanz“: ZDF schmeißt Talkshow aus dem Programm – DAS ist der Grund

Markus Lanz hat im ZDF seine eigene Talkshow - die nun aus dem Programm geworfen wurde.
Markus Lanz hat im ZDF seine eigene Talkshow - die nun aus dem Programm geworfen wurde.
Foto: imago images / Eibner

Er war die Konstante in der Hochphase der Corona-Krise. Markus Lanz. Von dienstags bis donnerstags sprach der Talkmaster zu später Stunde mit Virologen, Politikern, Prominenten und Betroffenen über das gefährliche Virus. Doch damit ist jetzt vorerst Schluss.

Die Erklärung ist einfach. Das ZDF hat „Markus Lanz“ aus dem Programm geworfen. Aber keine Sorge. Nur temporär. Der Moderator hat Sommerpause.

Markus Lanz: ZDF wirft Talkshow aus dem Programm

Die „Markus Lanz“-Sendung am Donnerstagabend sollte die Letzte sein. Das gab das ZDF in der Mediathek bekannt. Ganz verzichten müssen die Zuschauer aber nicht mehr auf den Moderator und seine Abendshow. Markus Lanz geht lediglich in die wohl verdiente Sommerpause.

+++ Markus Lanz (ZDF): Grünen-Vorsitzende Baerbock irritiert mit Nazi-Satz – Lanz überhört ihn +++

----------------------------

Das ist Markus Lanz:

  • „Markus Lanz“ ist eine Talkshow im ZDF, benannt nach Moderator Markus Lanz.
  • Die 75-minütige Sendung wird dienstags bis donnerstags am späten Abend ausgestrahlt.
  • Meistens wird die Sendung einige Stunden vor der Ausstrahlung in einem TV-Studio in Hamburg-Altona aufgezeichnet, mitunter gibt es auch Live-Übertragungen.
  • In jeder Ausgabe der Show empfängt Markus Lanz vier bis fünf (meist prominente) Talk-Gäste, mit denen er zu einem pro Sendung jeweils neuen Thema spricht.

----------------------------

ZDF zeigt statt Markus Lanz Filme

Der Sender ändert in den kommenden Wochen deshalb das Programm - und zeigt Filme aus verschiedenen Genres.

+++ „Markus Lanz“ (ZDF): Insiderin spricht über Fleischskandal – und enthüllt grausame Details – „Blut muss aus dem Tier rausschwappen“ +++

Markus Lanz macht jedes Jahr einen Monat Sommerpause - in diesem Jahr aber etwas später als sonst. Am 11. August soll Markus Lanz dann wieder wie gewohnt in die neue Saison starten.

--------------

Das läuft am 16. Juli im Abendprogramm des ZDF:

  • 20.15 Uhr: So einfach stirbt man nicht
  • 21.45 Uhr: Heute journal
  • 22.15 Uhr: Dunka Hayali
  • 23.15 Uhr Glück ist was für Weicheier

--------------

Markus Lanz: Emotionale Geschichte in letzter Abschiedssendung

In seiner letzten Sendung vor der Sommerpause wurde es bei Markus Lanz noch einmal richtig emotional.

--------------

Weitere Themen:

+++ Maybrit Illner zu Corona: Gast wettert gegen Donald Trump – dann macht Virologe Streeck eine Knallhart-Ansage +++

+++ „Markus Lanz“ im ZDF: Hitzige Diskussion – Unternehmer Frank Thelen platzt der Kragen: „Das ist wirklich falsch!“ +++

+++ Beatrice Egli spricht offen über ihr Glück: „Ich hab mich…“ +++

--------------

Markus Lanz: Bochumer spricht vor Pause über Coronatod des Vaters

Nachdem die Inhalte der ZDF-Talkshow in den vergangen Monaten vom Coronavirus beherrscht wurden, war Covid-19 und die aktuelle Lage auch in der Abschluss-Runde Haupt-Bestandteil. Ein junger Bochumer sprach über den plötzlichen Tod seines Vaters, der sich mit dem Virus infiziert hatte und verstarb. Warum der junge Mann jetzt Klage einreichen will,

Ganz verzichten musst du auf die Talkshow aber nicht. Alte Folgen von „Markus Lanz“ kannst du in der ZDF-Mediathek anschauen.