Whatsapp: Wer hat mich geblockt?! Dieser Trick entlarvt deine Chat-Partner!

Bei Whatsapp kannst du ganz leicht herausfinden, dass du geblockt wurdest. (Symbolbild)
Bei Whatsapp kannst du ganz leicht herausfinden, dass du geblockt wurdest. (Symbolbild)
Foto: imago images / photothek

Endlich ist das Geheinmis bei Whatsapp gelüftet!

Du schreibst deinem Chatpartner immer wieder bei Whatsapp nette Guten Morgen-Grüße, erhältst aber keine Antwort? Hier erfährst du, wie du erkennst, wie deine Kontakte dich abgespeichert haben. Wurde ich vielleicht sogar bei Whatsapp von meinem Chat-Partner blockiert?

Whatsapp: So siehst du, wie andere dich wirklich abgespeichert haben

Wenn man von einem Kontakt auf Whatsapp genervt ist, kann man dessen Nummer ganz einfach blockieren. Sei es der nervötender Verehrer, der einfach nicht locker lassen will, oder ein Fake-Account, der dich mit Spam-Nachrichten zumüllt – in wenigen Sekunden kannst du diesen Whatsapp-Nachrichten einen Riegel vorschieben.

Eigentlich geht es ja bei der Nutzung von Whatsapp um den Austausch mit Freunden, Arbeitskollegen oder der Familie.

Doch was, wenn du dich plötzlich selbst in der Rolle des Blockierten wiederfindest? Woran erkennst du, dass dich einer deiner Kontakte auf Whatsapp geblockt hat?

Whatsapp: So erkennst du, ob du von einem Kontakt geblockt wurdest

Bin ich geblockt oder nicht? Das herauszufinden, ist mitunter gar nicht einfach. Doch an diesen vier Hinweisen erkennst du mit wenig Aufwand, ob dein Chat-Partner im Moment nur kein Netz hat – oder ob er einfach nichts mehr von dir hören will.

1. Kein zweites graues Häkchen

Wenn man eine Whatsapp-Nachricht verschickt, kann man anhand der Häkchen hinter der Nachricht den Sendestatus überprüfen. Bei einem grauen Häkchen ist die Nachricht auf dem Whatsapp-Server gelandet, beim zweiten grauen Häkchen auf dem Handy des Empfängers.

Optional werden die Häkchen blau, sobald die Nachricht gelesen wurde. Bleibt es bei nur einem Häkchen, konnte der Empfänger die Nachricht entweder wegen schlechtem Netz nicht erhalten – oder du wurdest geblockt und der Whatsapp-Server leitet die Nachricht gar nicht erst an den Empfänger weiter.

+++ Whatsapp: Diese kurze Nachricht kann den Messenger abstürzen lassen +++

2. Kein Profilbild und keine Statusmeldungen

Wird dir das Profilbild deines Kontakts nicht mehr angezeigt, hat er es entweder entfernt oder dich blockiert. Nur ungeblockte Kontakte können dein hochgeladenes Foto sehen. Auch Fotos und Videos, die in der Status-Funktion von Whatsapp für alle Kontakte 24 Stunden lang sichtbar sind, kommen bei blockierten Kontakten nicht an.

---------------

Das ist Whatsapp:

  • Whatsapp wurde 2009 gegründet.
  • Seit 2014 gehört der Messenger-Dienst zu Facebook.
  • Du kannst bei Whatsapp Text-, Bild, Video- und Tonnachrichten verschicken
  • Auch kannst du deinen Standort, Dokumente und Kontaktdaten teilen
  • Laut Whatsapp hat der Messenger-Dienst weltweit mehr als zwei Milliarden Nutzer.

---------------

3. Whatsapp-Anrufe funktionieren nicht

Wenn ein Kontakt schon nicht mehr mit dir auf Whatsapp schreiben will, dann ist es auch ziemlich unwahrscheinlich, dass er sich auf einen (Video-)Anruf mit dir einlassen würde. Dementsprechend erreichst du Kontakte, die dich blockiert haben, auch niemals über die Anruffunktionen von Whatsapp.

+++ Whatsapp: Nutzer jubeln! DIESE Funktion ist mehr als nützlich +++

4. Zeitstempel nicht sichtbar

Wenn ein Kontakt gerade Whatsapp nutzt und über eine Internetverbindung verfügt, wird im Chat unter seinem Namen der Hinweis „online“ eingeblendet. Je nachdem, wie der Kontakt seine Whatsapp-Einstellungen eingerichtet hat, ist während seiner Abwesenheit der Hinweis „zuletzt online“ mitsamt exaktem Zeitstempel zu sehen.

--------------------------

Mehr Themen rund um Whatsapp:

--------------------------

Guten Morgen-Grüße bei Whatsapp schicken

Hat dich der Kontakt allerdings blockiert, so wird dir keiner der beiden Hinweise mehr angezeigt. Wenn du also das nächste Mal Guten Morgen-Grüße schicken willst, solltest du das beherzigen, damit die Grüße auch wirklich bei deinem Partner ankommen.

Nützliche Funktionen bei Whatsapp

Bei Whatsapp gibt es aber auch noch eine Reihe anderer Funktionen, die sehr nützlich sind. Eine weitere verraten wir dir hier >>> (at)