Elton: Moderator dreht ZDF-Sendung – dann folgt der Mega-Schock „Sauer bin ich schon“

Elton macht seinem Ärger im Netz Luft.
Elton macht seinem Ärger im Netz Luft.
Foto: imago images

TV-Star Elton ist wütend, denn den Moderator hat es eiskalt erwischt. Bei Instagram erzählt Elton, was ihm Schockierendes passiert ist. Das ZDF-Gesicht war offenbar ganz und gar nicht auf einen derartigen Zwischenfall vorbereitet.

Einen Schuldigen hat Elton auch schon gefunden. Nein, es handelt sich nicht etwa um Verona Pooth, die ihn wenige Tage zuvor noch bei „Schlag den Star“ zur Weißglut getrieben hat.

Nach Verona-Pooth-Eklat: Elton wird erneut auf die Probe gestellt

In der Samstagabendshow hat Verona Pooth die Nerven von Elton wirklich strapaziert. Da sie die Spiele und damit die gesamte Sendung in die Länge gezogen hat, ist dem Moderator irgendwann der Kragen geplatzt. Erst um 01.18 Uhr hat man die Siegerin verkünden können.

Ein langer Arbeitstag für Elton also. Nun soll es den ZDF-Moderatoren erneut erwischt haben. Denn während er gerade seine Spielshow „1, 2 oder 3“ dreht, folgt der Mega-Schock für Elton.

----------------

Das ist TV-Star Elton:

  • Alexander Duszat wurde am 2. April 1971 in Berlin geboren
  • Sein Künstlername Elton sei auf seine äußerliche Ähnlichkeit zu Elton John in jungen Jahren zurückzuführen
  • Als Redakteur beim Fernsehsender Hamburg 1 trat er zum ersten Mal als Elton auf
  • Große Bekanntheit erlangte er 2001, als er als Showpraktikant in Stefan Raabs Show „TV total“ zu sehen war
  • Seit Oktober 2010 moderiert er die Kinderspiel-Show „1, 2 oder 3“ im ZDF
  • Zudem ist er seit 2015 fester Bestandteil der ARD-Quizsendung „Wer weiß denn sowas?“

----------------

Elton hat es eiskalt erwischt: ER steckt dahinter

Was genau am ZDF-Set passiert ist, behält Elton vorerst für sich – und das aus einem guten Grund. Denn wie er bei Instagram verkündet, handelt es sich dieses Mal um einen klassischen „Verstehen sie Spaß?“-Scherz.

Niemand Geringeres als Guido Cantz hat Elton im Rahmen seiner ZDF-Show auf die Schippe genommen. Zu einem gemeinsamen Bild der Zwei schreibt Elton: „Ja ... Es hat mich erwischt. Ich wurde komplett reingelegt. Respekt an alle ... an das Team von 'Verstehen sie Spaß', an Guido Cantz und auch an mein '1, 2 oder 3'-Team.“

Wie der Komiker es geschafft hat, Elton reinzulegen, werde am 31. Oktober in der ARD zu sehen sein.

----------------

Mehr Geschichten zum ZDF:

ZDF: DIESE Serie wird nach 43 Jahren eingestampft

Markus Lanz (ZDF): Plötzlich geht es drunter und drüber – SIE greift den Moderator an

ARD und ZDF sehen sich jetzt DAZU gezwungen – „Wir prüfen...“

----------------

Elton ist sauer: „Ich habe nix gemerkt“

Dass selbst sein eigenes Team sich gegen Elton verschworen hat, nimmt der Moderator seiner Crew ein wenig krumm. „Etwas 'sauer' bin ich schon. Alle haben dichtgehalten. Ich habe wirklich bis zum Schluss nix gemerkt“, berichtet der 49-Jährige. Doch der Ärger ist sicherlich schnell verflogen.

Nach der anstrengenden „Schlag den Star“-Liveshow am Samstagabend äußert sich nun auch Verona Pooth zu Eltons Reaktion. Mehr dazu hier >>>