Queen Elizabeth II.: Herber Schlag für die Königin – jetzt steht fest ...

Verliert Queen Elizabeth II. Barbados?
Verliert Queen Elizabeth II. Barbados?
Foto: imago images

Diese Nachricht dürfte ein herber Schlag für Queen Elizabeth II. werden. Denn bereits im kommenden Jahr könnte sie einen wichtigen Posten verlieren.

Was ist passiert? Der Inselstaat Barbados in der östlichen Karibik hat angekündigt, Queen Elizabeth II. als Staatsoberhaupt zu entfernen. So will Barbados den Plan in die Tat umsetzen, bereits im November 2021, also zum 55. Jahrestag der Unabhängigkeit, vollständige Souveränität zu erlangen.

Queen Elizabeth II.: Wird sie als Staatsoberhaupt auf Barbados abgesetzt?

Der Schritt, so die britische „Sun“, sei in einer Rede von Premierministerin Mia Mittley angekündigt worden. Darin hieß es: „Es ist an der Zeit, unsere koloniale Vergangenheit vollständig hinter uns zu lassen. Barbadier wollen ein barbadisches Staatsoberhaupt.“

---------------------------

Das ist Queen Elizabeth II.:

  • geboren am 21. April 1926 in London als Elizabeth Alexandra Mary Windsor
  • seit 1952 ist sie Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • sie ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • das Ehepaar hat vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew
  • ihre Enkel sind unter anderem Prinz William und Prinz Harry

---------------------------

Queen Elizabeth II.: Noch ist sie konstitutionelle Monarchin auf Barbados

Weiter hieß es in der Rede: „Daher wird Barbados den nächsten logischen Schritt in Richtung voller Souveränität machen und eine Republik werden, wenn wir unseren 55. Jahrestag der Unabhängigkeit feiern.“

Das Land hatte sich bereits 1966 von der Kolonialherrschaft gelöst, Queen Elizabeth II. blieb jedoch konstitutionelle Monarchin.

---------------------------

Mehr News:

Kate Middleton: Endlich ist es soweit – die Frau von Prinz William zeigt ...

Royals: Prinz Philip tieftraurig – den Ehemann der Queen quält dieses Problem

Prinz Harry am Boden zerstört: DAS wurde ihm genommen – und Meghan ...

---------------------------

Doch das ist nicht die einzige Nachricht zu Queen Elizabeth II. Nun hat ein prominenter Hochzeitsgast Details über Queen Elizabeth II. ausgepackt. Pixie Geldof, die Tochter von Rockstar Bob Geldof war auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie Brooksbank und Jack Brooksbank im Oktober 2016 geladen und verriet nun einige Details über die Königin.