Urlaub: Chef verschenkt 5 Tage Sonderurlaub – wenn die Angestellten dafür...

Mehr Urlaub im Jahr, um zu verreisen? Das wäre traumhaft. (Symbolbild)
Mehr Urlaub im Jahr, um zu verreisen? Das wäre traumhaft. (Symbolbild)
Foto: imago images / Waldmüller / Hanno Bode (Montage: DER WESTEN)

Fünf Tage mehr Urlaub und das jedes Jahr? Da würde wohl kein Arbeitnehmer „nein“ zu sagen. Der Chef eines Landgasthofs in Rheinland-Pfalz bietet mehr Urlaub für seine Mitarbeiter an, dafür müssen sie aber unterlassen.

Helmut Glas ist Besitzer des Landgasthofs Jägerstübchen in Neustadt-Hambach. Weil es immer wieder Unstimmigkeiten zwischen den Mitarbeitern gibt, hat er sich etwas ganz Besonderes ausgedacht, berichtet „RTL“.

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See
Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Mehr Urlaub? Nicht für alle

Denn in seinem Betrieb gab es immer wieder Ärger zwischen Rauchern und Nichtrauchern. Denn erstere haben mehr arbeitsfreie Zeit am Tag, um ihren Glimmstängel zu konsumieren. Das finden die nicht rauchenden Mitarbeiter nicht fair.

„Bei uns im Betrieb sind wir tolerant. Die Raucher müssen nicht ausstechen“, erklärt der Restaurantchef. Dann hat er aber mal ausgerechnet, wie viel mehr Freizeit die Raucher haben. Etwa acht bis 15 Tage haben diese Mitarbeiter pro Jahr mehr arbeitsfreie Zeit!

-----------

Deswegen ist Rauchen schädlich:

  • Man vergiftet mit Nikotin den Körper
  • Die Haut altert schneller
  • Man bekommt gelbe Zähne
  • Erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Diabetes-Risiko steigt
  • Erkrankungen an er Lunge treten häufig auf
  • Rauchen sorgt für ein erhöhtes Krebsrisiko
  • Vor allem ungeborene Kinder werden gefährdet, wenn die Mutter während der Schwangerschaft raucht

-----------

Um mehr Fairness zu schaffen, hat sich Glas überlegt, dass alle Kollegen, die nicht rauchen, fünf Tage mehr Urlaub im Jahr nehmen dürfen. Gar keine schlechte Idee. Die rauchenden Kollegen müssen auf den Sonder-Urlaub hingegen verzichten. Das sorgt für einen positiven Nebeneffekt. Einige Kollegen überlegen, auch Nichtraucher zu werden.

+++ Wetter-Experte mit schlimmer Befürchtung – „Hölle ist dagegen ein friedlicher Ort“ +++

Sonder-Urlaub: Ist das so erlaubt?

„Das ist eine Lösung, die für unseren Betrieb gut ist, ich weiß nicht, ob das für andere Betriebe funktioniert“, erklärt Glas.

+++ H&M: Kunde sieht Angestellte und ist geschockt – „Mit Sicherheit mein letzter Besuch“ +++

Arbeitsrechtlich soll dieser Urlaubs-Deal unbedenklich sein. Dennoch gibt es in dem Fall keine Urteile des Arbeitsgerichts. Es könnte dennoch zu Problemen für Arbeitgeber kommen.

--------

Top-News:

Hund: Geschäftsmann kommt heim – zum Glück filmt die Kamera dann, was er mit seinem Tier anstellt

Urlaub in Holland: Reise ins Nachbarland geplant? DAS müssen Urlauber jetzt unbedingt wissen

Edeka: Kunde schaut sich die Zeitschriften an – und weicht entsetzt zurück „Muss das so sein...?“

--------

Wichtig zu wissen: Chefs können laut RTL auch von Arbeitnehmern verlangen, die Zeit der Raucherpause, nachzuarbeiten. (ldi)