Frühstücksfernsehen-Star Vanessa Blumhagen postet sexy Dirndl-Foto – viele regen sich über den Mann neben ihr auf

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren
Beschreibung anzeigen

Dieser Instagram-Post von Vanessa Blumhagen ging mal richtig nach hinten los. Mit einigen der Reaktionen darauf hat sie sicher nicht gerechnet.

Zusammen mit Philipp Hageni ist Frühstücksfernsehen-Moderatorin Vanessa Blumhagen beim kleinen Oktoberfest im Borchardt in Berlin gewesen. Offenbar, um einen Beitrag für Sat.1 zu drehen. Das zumindest lässt sie durch das Sat.1-Mikrofon erahnen, das bei Instagram zu sehen ist.

+++ Frühstücksfernsehen: Schräge Situation für Marlene Lufen – „Es ist nicht, wie ihr denkt“ +++

Doch anscheinend ist nicht das Fest interessant. Sondern vielmehr, was Philipp Hageni auf den Fotos macht, die die Frühstücksfernsehen-Moderatorin geteilt hat. Und DAS kommt gar nicht gut bei den Fans und Followern an!

Frühstücksfernsehen-Moderatorin Vanessa Blumhagen feiert Madlwiesn in Berlin

Normalerweise würden um diese Jahreszeit Tausende bei Bier und Brezel Oktoberfest in München feiern. Doch das fällt wegen der Corona-Pandemie flach. Bei vielen müssen die Dirndl und Lederhosen also im Schrank bleiben. Nicht so bei Vanessa Blumhagen. Die Moderatorin scheint berufsbedingt bei der Madlwiesn in Berlin gewesen zu sein.

---------------

Das ist „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Vanessa Blumhagen:

  • wurde am 14. November 1977 in Karlsruhe geboren
  • sie ist Journalistin
  • im Jahr 2013 veröffentlichte sie ein Sachbuch über ihre Hashimoto-Erkrankung
  • Seit Juli 2013 ist sie Society-Expertin beim Sat.1 Frühstücksfernsehen
  • Vanessa war zehn jahre mit dem Unternehmer Holger Fischbuch verheiratet
  • 2015 ließ sich das Paar scheiden
  • Im Juli 2020 zeigte sie sich erstmals mit neuem Freund

---------------

+++„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau erlebt Horror-Tag – „krasseste Chaos ever“+++

Die wurde im Nobellokal Borchardt gefeiert. Männer sind da eigentlich unerwünscht. Doch Philipp Hageni hat sich offenbar mit unter das feiernde Volk gemischt. Das allein scheint aber niemanden zu stören. Woran sich einige Fans jedoch stören, scheinen Post und Geste von ebenjenem zu sein.

Denn auf beiden Bildern stiert Philipp Hageni offensichtlich auf den Ausschnitt von Vanessa Blumhagen, die im Dirndl unterwegs ist. Noch dazu zeigt er ganz offensichtlich drauf.

---------------------------

Das sorgt bei manch einem Fan von Vanessa Blumhagen für Unverständnis:

  • Oktoberfest und Corona hin oder her, ich finde das Verhalten von OstMotor einfach nur peinlich, sorry.“
  • „Als wären Brüste das Wichtigste. Männer, schaut den Frauen ins Gesicht, das ist die richtige Einstellung.“
  • „Blöde Geste vom Typen...ätzend.“
  • „Irgendwie ekelt mich das an.“
  • „Naah! Wo schaut der denn hin? Wie gut, dass das gestellt ist.“

---------------------------

Andere wiederum bemängeln den fehlenden Humor der Kommentatoren. „Boah, haben hier einige ihren Humor begraben? Ich find die Pics super und witzig.“

---------------------------

Mehr News zu Vanessa Blumhagen:

„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen teilt Erinnerungsfoto – Fans verblüfft

„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen megasexy im Badeanzug – doch eine Sache fällt sofort auf

„Frühstücksfernsehen“-Star Vanessa Blumhagen gesteht: „Total gaga“

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1-Sendung mit großer Neuerung – „Der Oberknaller“

------------------------------

Und witzig, das sollten sie laut Vanessa Blumhagen auch sein. Auf den Kommentar, dass das Verhalten von Philipp Hageni einfach nur peinlich sei, antwortet die Moderatorin: „Der darf das.“ Ihr mache das Arbeiten mit ihm „einfach immer Spaß.“

Die ständige Kritik im Netz lässt auch die TV-Moderatorin nicht kalt. Bei Instagram ist ihr schließlich der Kragen geplatzt. Wer sie dazu gebracht hat, „Fuck you!“ zu schreiben, liest du hier.

Kürzlich ging ein Influencer hart mit dem „Frühstücksfernsehen“ ins Gericht. Hier liest du, was der Grund war.

„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Marlene Lufen hatte diese Woche keinen Grund zur Freude. Weswegen die Moderatorin traurig ist, erfährst du hier.

(abr)