„Das perfekte Dinner“ (Vox): Zuschauer setzen auf IHN – „Hoffe, er hält gut dagegen“

„Das perfekte Dinner“ findet zum ersten Mal in Bayreuth statt und DIESER Kandidat sticht besonders hervor.
„Das perfekte Dinner“ findet zum ersten Mal in Bayreuth statt und DIESER Kandidat sticht besonders hervor.
Foto: TVNOW / ITV Studios

Einen Kandidaten wie Michael gibt es nicht oft bei „Das perfekte Dinner“. Umso mehr freuen sich die Vox-Zuschauer über den sympathischen Punker.

Das perfekte Dinner“ findet dieses Mal in Bayreuth statt. Im Vergleich zu seinen Konkurrenten fällt Michael ziemlich aus der Reihe – doch genau das macht ihn zum Publikumsliebling.

Das perfekte Dinner“ in Bayreuth: Micha fällt auf

Zum allerersten Mal findet „Das perfekte Dinner“ in Bayreuth statt. Die Hobbyköche aus Bayern wollen beweisen, dass die Stadt mehr zu bieten habe als Richard Wagner und die Bayreuther Festspiele.

Einer, der so gar nicht in diese oberflächlichen Kreise passt, ist Hobbykoch Micha. Der Radiomoderator fällt schon optisch aus der Reihe. Aus seiner Liebe zur Rockmusik macht Micha kein Geheimnis. Seine Haare trägt er in waschechter Punker-Manier im Irokesen-Stil.

--------------------

Das ist Michaels Menü am Montag:

  • Vorspeise: Bayreuther Biersuppe mit Bayreuther Bierbrot
  • Hauptspeise: Bayreuther Rindersenfbraten mit Burgundersoße, Apfelblaukraut und gebratenen Semmelknödeln
  • Nachspeise: Joghurtcreme auf Fruchtspiegel mit frischen Früchten, dazu „Mamas bester Kirschkuchen von Welt“

--------------------

Publikum hält zu Micha: „Jetzt schon sympathischer als so manche“

Die Zuschauer verlieben sich sofort in den Journalisten. Bei Facebook schreibt eine Userin: „Er ist mir jetzt schon sympathischer als so manche Kandidaten der letzten Wochen.“

Ein anderer User freut sich auf eine explosive Mischung und kommentiert: „Hoffe, er hält gut dagegen bei der manchmal recht eigenwilligen Bayreuther Gesellschaft.“

Die Theaterszene, für die Bayreuth unter anderem bekannt ist, hat tatsächlich nicht den besten Ruf. Doch ganz nach dem Motto „Harte Schale, weicher Kern“ hat Micha immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, der jedoch nie zu verletzend ist.

--------------------

Mehr zu „Das perfekte Dinner“:

„Das perfekte Dinner“ (Vox): Zoff unter den Gästen – wegen DIESER Aktion der Gastgeberin

„Das perfekte Dinner“ (Vox): Gastgeberin ist schockiert, als sie den Ofen öffnet – „Katastrophe!“

„Das perfekte Dinner“ (Vox): Düsseldorferin geht Risiko ein – und erhält ein echtes Unikat

--------------------

Micha wollte lieber Hunde als Kinder – bis jetzt!

Stattdessen schwärmt der zweifache Vater am liebsten von seinen Kindern, die für ihn die Welt bedeuten. „Ich hätte nie gedacht, dass, wenn man eigene Kinder hat, man die so abgöttisch liebt und alles für das Kind macht und jede Sekunde mit ihm verbringen will. Ich dachte immer, Kinder sind einfach nur nervig. Ich hatte früher lieber Hunde“, scherzt der stolze Papa.

Mit seiner ehrlichen und herzlichen Art kommt Micha offenbar auch bei seinen Gästen gut an. Das Essen des 44-Jährigen begeistert Michas Konkurrenz. Deshalb bekommt er am Ende des Abends eine Bewertung von 28 Punkten.

„Das perfekte Dinner“ wird montags bis freitags um 19 Uhr bei Vox ausgestrahlt. Ganze Folgen findest du auch online in der TVNOW-Mediathek.