Queen Elizabeth II.: Neues Foto zum 73. Hochzeitstag – DIESES Detail ist sensationell

Queen Elizabeth II. feiert ihren 73. Hochzeitstag.
Queen Elizabeth II. feiert ihren 73. Hochzeitstag.
Foto: imago images / i Images

Wenn man sich Queen Elizabeth II. und Prinz Philip so ansieht, man könnte meinen, dass hier nicht die Königin von England und ihr Gemahl auf der Couch sitzen, sondern Oma und Opa von nebenan.

Stolz und glücklich zeigt sie das neueste Foto, das auf dem Instagram-Kanal von „The Royal Family“ veröffentlicht wurde. Queen Elizabeth II. und Prinz Philipp sitzen gemeinsam auf der Couch. Der Duke of Edinburgh hält eine Karte in der Hand. Eine ganz besondere Karte noch dazu. Denn es gibt sie nur ein einziges Mal auf der Welt.

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip feiern ihren Hochzeitstag

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip haben sie von ihren Ur-Enkeln Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis zum 73. Hochzeitstag erhalten. Ein stolzer Moment für das Monarchenpaar. Schließlich haben die kleinen Royals sie selber gestaltet. Doch nicht nur die Karte ragt auf diesem Bild heraus. Auch ein anderes Detail sticht dem Royals-Kenner sofort ins Auge.

--------------------------------------

Das ist Queen Elizabeth II.:

  • am 21. April 1926 wurde sie in London als Elizabeth Alexandra Mary Windsor geboren
  • seit 1952 ist sie Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • im Jahr 1953 wurde sie offiziell gekrönt
  • Elizabeth ist die höchste Vertreterin der Royals in GB
  • Queen Elizabeth II. ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • Im Jahr 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • Das Royals-Paar hat vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew
  • Zu ihren Enkeln gehören Prinz William, der mit Kate Middleton verheiratet ist, und Prinz Harry, der Mann von Meghan Markle

---------------------------------------

Es handelt sich um die Brosche, die Queen Elizabeth II. an ihrer linken Schulter trägt.

Sie stellt eine Chrysantheme dar. Besonders speziell: Exakt diese Brosche trug die Königin bereits in ihren Flitterwochen.

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Er durfte sie ablichten

Geschossen wurde das intime Bild von Royals-Fotograf Chris Jackson. Er wurde für das Foto extra in den „Oak-Room“ auf Schloss Windsor eingeladen.

---------------------

Mehr zu den Royals:

---------------------

Ein ganz besonderer Moment, wie Jackson bei Instagram schreibt: „73 Jahre sind in jeder Hinsicht eine erstaunliche Leistung, und es hat mich berührt, diesen Moment festzuhalten, als sie zum ersten Mal eine selbstgemachte Glückwunschkarte betrachteten, die sie von ihren Ur-Enkeln Prince George, Prince Louis und Princess Charlotte geschenkt bekamen.“

Zuletzt gab es eine schreckliche Falschmeldung über die Königin. Was vermeldet wurde, liest du hier.