„Schlag den Star“-Siegerin Stefanie Hertel bald nackt im TV – dahinter steckt ein persönlicher Grund

Stefanie Hertel zeigt sich bald hüllenlos im TV.
Stefanie Hertel zeigt sich bald hüllenlos im TV.
Foto: imago images / Christian Schroedter

Diese Powerfrau lässt sich nicht unterkriegen! Am Samstagabend gewann Stefanie Hertel bei „Schlag den Star“ auf ProSieben gegen Kontrahentin Cathy Hummels und sackte 100.000 Euro ein.

Auch bei „The Masked Singer“ war die 41-Jährige letztes Jahr im TV zu sehen, belegte dort als Panther den sechsten Platz. Und im kommenden Jahr werden Fans die „Schlag den Star“-Siegerin ebenfalls im Fernsehen sehen können – dann sogar komplett hüllenlos!

„Schlag den Star“-Siegerin Stefanie Hertel bald nackt im Fernsehen

Bei „Schlag den Star“ zeigte sich Stefanie Hertel meist im Sportoutfit, auf der Bühne als Sängerin oft in traditionellen Kleidern – doch bei ihrem nächsten Projekt wird die Blondine gar nichts mehr anhaben.

-----------------

Das ist „Schlag den Star“-Siegerin Stefanie Hertel:

  • geboren am 25. Juli 1979 in Oelsnitz in Sachsen
  • sie wurde mit dem Titel „Über jedes Bacherl geht a Brückerl“ beim Grand Prix der Volksmusik bekannt, bei dem sie gewann – da war sie gerade einmal 12 Jahre alt
  • sie führte von 1994 bis 2011 eine Beziehung mit Stefan Mross
  • mit Stefan Mross hat sie Tochter Johanna
  • sie heiratete 2014 den Rockmusiker Leopold „Lanny“ Lanner
  • gemeinsam mit Tochter und Mann gründete sie 2018 die Country-Band „More than words“

-----------------------

Denn die Ex-Frau von Schlagerstar Stefan Mross wird im Frühjahr 2021 in der Vox-Sendung „Showtime of my life – Stars gegen Krebs“ gemeinsam mit 15 anderen deutschen Promis vor der Kamera komplett blank ziehen. Moderiert wird die Show von Guido Marie Kretschmer.

+++ Cathy Hummels bei „Schlag den Star“: Gleich beim ersten Spiel fassen sich Zuschauer an den Kopf! „Echt jetzt?“ +++

Was nach Unterhaltung klingt, hat einen ernsten Hintergrund – denn die Sendung soll Menschen für eine Krebs-Vorsorgeuntersuchung sensibilisieren und motivieren, schreibt „Schlager.de“. Ein Thema, das Stefanie Hertel aus persönlichen Gründen besonders am Herzen liegt.

„Schlag den Star“-Siegerin Stefanie Hertel: DAS steckt hinter Nackt-Auftritt

Denn Hertels Mutter Elisabeth starb 2017 kurz vor dem Weihnachtsfest selbst an Krebs. Ihr widmete die Schlagersängerin das Mutmacher-Lied „Kopf hoch, Krone auf und weiter“, die erste Single ihrer Familienband „More than words“.

-------------------

Mehr Promi-News:

----------------------

Und nun ist auch der kommende Nackt-Auftritt ein Tribut an Stefanie Hertels Mama.

„Ich lasse die Hüllen fallen, das erfordert Mut. Seien auch Sie mutig – gehen Sie zur Krebsvorsorge“, erklärt die „Schlag den Star“-Siegerin in einem Video zur Vox-Show, wie „Schlager.de“ zitiert. (kv)