Hund: Besitzerin wäscht Tier mit Shampoo – wie ihr Vierbeiner dann aussieht, hätte sie nicht für möglich gehalten

Das muss ein Blindenhund alles können
Beschreibung anzeigen

Das ging ordentlich daneben! Dabei sollte nur ein Hund gewaschen werden...

Jeder, der einen weißen Hund hat, kennt es: Wenn der Vierbeiner gerne draußen alles erkundet, verfärbt sich das Fell meist bräunlich und gelb. Genau das wollte eine Besitzerin mit einem Shampoo ändern. Doch nach der Dusche erkennt sie ihren Hund nicht wieder.

Lottie Coopers Hund Gizmo ist sehr neugierig und liebt Abenteuer. Er erforscht gerne seine Umgebung und macht sich dabei schmutzig. Damit seine Locken wieder weiß werden, sollte er ein Bad nehmen.

Hund: Besitzerin probiert „Anti-Gelb“-Shampoo

„Ich bin von Beruf Hundeausführerin und Gizmo ist mein Vorgesetzter, also verbringen wir viel Zeit am Strand und gehen auf Abenteuer, was bedeutet, dass die kleine Raupe, deren natürlicher Teint weiß ist, viele Schattierungen von Braun annimmt“, sagte Lottie Cooper gegenüber „The Dodo“.

Cooper bemerkte kürzlich, dass Gizmos Fell ein wenig schmutzig aussah, also wollte sie ihn baden. Sie fragte sich, ob die Verwendung eines „Anti-Gelb“-Shampoos helfen würde. Sie beschloss, es auszuprobieren und seifte den Hund damit ein.

+++ Sparkasse: Zig Kunden haben plötzlich weniger Geld auf dem Konto – „So etwas darf nicht passieren“ +++

„Ich benutzte das Shampoo, um zu versuchen, dass er wieder seine natürlich weißen Locken bekommt“, sagte Cooper. Doch der Plan ging so gar nicht auf. Hund Gizmo war plötzlich lila.

+++ Hund hörte einfach nicht auf zu bellen – und das war auch gut so! +++

Hund: Menschen feiern Gizmo

Die Frau traute ihren Augen nicht, als sie erkannte, was passiert war. Sie fühlte sich schrecklich. Doch Hund Gizmo schien es nicht zu stören. Sie versuchte die Farbe mit weiteren Duschen wieder aus dem Fell zu bekommen – vergebens.

+++ Hund: Mann findet Vierbeiner an Tankstelle – als er auf sein Halsband schaut, lässt er ihn alleine zurück +++

Auf Facebook postet sie ein Video und Fotos von Gizmo und dem Shampoo. Die Leute feiern den kleinen Hund.

Hier einige Kommentare:

  • „Ich kann nicht aufhören zu lachen.“
  • „Okay, aber er ist so süß.“
  • „Naja, wenigstens ist er nicht gelb.“
  • „Er ist in jeder Farbe schön, Mami!“
  • „Es tut mir leid – nicht! Ich konnte nicht anders als mich kaputt zu lachen! Er ist aber süß!“

Eine Nutzerin schreibt außerdem, dass sie auch mal ein bleichendes Shampoo für ihr Pferd genutzt hatte. Das Tier hatte plötzlich ebenfalls lila Flecken.

------------------------------------

Mehr zum Thema Hund:

Hund: Mann macht erschreckende Beobachtung am Strand – „Seid vorsichtig!“

Hund: Irres Video! Frau beobachtet Autodieb, der ihren Welpen klaut – was sie dann macht, erinnert an einen Hollywoodfilm

Hund: Tierheim mit herzzerreißenden Worten – dieser niedliche Vierbeiner hatte sich selbst schon aufgegeben

-------------------------------------

Auch die Menschen in Lottie Coopers Stadt feiern den Hund: „Er ist ein kleiner Star in unserer Stadt und die Leute finden es wirklich super lustig. Er ist ein Clowns-Hund und liebt es, die Leute zum Lachen zu bringen, also war es ganz passend, dass er sich in eine Blaubeere verwandelt hat“, sagte sie gegenüber „The Dodo“. (ldi)