DSDS: Jury geschockt – Kandidatin bricht vor laufender Kamera zusammen

Das machen die DSDS-Gewinner heute
Beschreibung anzeigen

Schreckmoment bei „DSDS“!

Bei den Castings von „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) wird es nie langweilig! Doch bei der Folge am Samstagabend passierte etwas Schockierendes. Eine Kandidatin bricht vor laufender Kamera zusammen.

„DSDS“: Zusammenbruch während Jury-Kritik

Die 29-jährige Jessica aus Wolfsburg hätte sich ihren Auftritt bei der Castingshow „DSDS“ mit Sicherheit ganz anders vorgestellt. Doch für die gebürtige Brasilianerin lief bei ihrem Auftritt alles schief.

Die Kandidatin hatte sich eigentlich gute Chancen ausgerechnet. Seit einem Jahr nimmt die 29-Jährige Gesangsunterricht an der Akademie „Deutsche Pop“ und hat sich auf ihren großen Auftritt vorbereitet.

----------------------------

Das ist DSDS:

  • DSDS („Deutschland sucht den Superstar“) ist eine deutsche Castingshow
  • Die TV-Show basiert auf dem britischen Vorgänger „Pop Idol“
  • DSDS wurde erstmals am 9. November 2002 ausgestrahlt
  • Die Castingshow läuft bei RTL
  • Poptitan Dieter Bohlen sitzt seit Beginn in der Jury
  • Die Jury bei DSDS 2021 besteht aus Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly
  • Die bewerten die Kandidaten

-----------------------------

Schon bevor sie anfängt, ist Juror Dieter Bohlen skeptisch. „Deine Naturstimme klingt wie eine Maus. Kannst du damit singen?“ Aber Jessica will der Jury zeigen, was in ihr steckt.

Leider gefällt Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer so gar nicht, was sie höhren. Nach ihrer Darbietung von Yvonne Catterfelds „Für Dich“ muss sich Jessica harte Kritik anhören.

Doch dann kommt der Schock! Während die Jury ihr die Kritik an den Kopf wirft, entgleisen der Wolfsburgerin die Gesichtszüge. Dieter Bohlen bemerkt das sofort und eilt zur Hilfe. Der Pop-Titan und andere Mitglieder des Teams sind sofort zur Stelle und kommen damit keine Sekunde zu spät. Jessica verliert vor laufender Kamera das Bewusstsein.

----------------------

Mehr zu DSDS:

---------------------

Obwohl der Schreck extrem war, ist glücklicherweise nichts Schlimmeres passiert. Jessica, die extrem schlank ist und unter eine Schilddrüsen-Störung leidet, konnte schnell wieder aufgepäppelt werden. Eine Cola und etwas Zucker wirkten da gleich Wunder.

Auch der Jury steht der Schock sichtlich in das Gesicht geschrieben. Doch Dieter Bohlen will eins gleich mal klarstellen: „Das hatte, glaube ich mit unseren Kommentaren überhaupt nichts zu tun.“

Nicht der einzige Notfall in der Show. Auch Maite Kelly musste verarztet werden. Was war passiert?