Royals: Überraschung in Norwegen! Prinzessin Märtha Louise bricht diesen Rekord

Prinzessin Märtha Louise kann sich freuen – sie ist jetzt Halterin eines Weltrekords!
Prinzessin Märtha Louise kann sich freuen – sie ist jetzt Halterin eines Weltrekords!
Foto: IMAGO / Bildbyran

Na, DAS ist ja mal eine schöne Royals-Überraschung!

Prinzessin Märtha Louise (48) hatte zuletzt eine schwere Zeit, wie sie selbst offen zugegeben hatte. Sogar unter Depressionen soll sie nach dem Suizid ihres Ex-Mannes Ari Behn gelitten haben. Umso schöner ist es für alle Royals-Fans in Norwegen und weltweit, dass die hübsche Blondine wieder ihr Lächeln zurückgefunden hat.

Und nicht nur das: Sie hat auch gleich mal einen Weltrekord aufgestellt!

Royals: Überraschung in Norwegen! Prinzessin Märtha Louise bricht diesen Rekord

Prinzessin Märtha Louise hat gemeinsam mit Moderator Harald Rønneberg (47) auf Skiern im Skitunnel von Lørenskog in zwölf Stunden genau 52 Kilometer und 428 Metern zurückgelegt! Das ist der sichere Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde gewesen! Wahnsinn.

Auf Instagram zeigen Märtha Louise und der Moderator stolz ihre Medaillen. TV-Star Harald Rønneberg schreibt dazu: „Liebe Märtha! Du bist unglaublich! Vielen Dank, dass du mit mir dabei sein wolltest, und ich bin absolut sicher, dass du alle, die es gesehen haben, berührt, inspiriert und begeisterst hast.“ Der Moderator hat vor, sich in seiner TV-Sendung in mehreren sportlichen Wettkämpfen zu beweisen.

---------------------------

Das ist Prinzessin Märtha Louise:

  • Märtha Louise von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg wurde am 22. September 1971 in Oslo geboren
  • Sie ist das älteste Kind von König Harald V. von Norwegen und dessen Frau Sonja
  • Von 2002 bis 2017 war sie mit dem Schriftsteller Ari Behn (†47) verheiratet – die beiden haben drei gemeinsame Töchter
  • Durch ihre Tätigkeit als Geistheilerin erregte sie großes Aufsehen
  • Von 2007 bis 2018 leitete sie ihr eigenes esoterisches Therapiezentrum in Oslo
  • Seit dem Jahr 2018 arbeitet sie mit dem US-amerikanischen Schamanen Durek Verrett zusammen

---------------------------

Royals: Königstochter Märtha Louise hat schwere Zeiten hinter sich

Es tut gut, sie mal wieder so lächeln zu sehen. Die dreifache Mutter hatte noch im Sommer erklärt: „Einige Tage sind besser als andere – und ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit einige wirklich schlechte Tage hatte.“

---------------------------

Mehr News aus der Welt der Royals, der Stars und TV-Shows:

++ Royals: Schweden in Sorge – Königin Silvia erleidet mehrere Knochenbrüche ++

++ Heidi Klum: Intimes Geständnis – das hat Bill Kaulitz im Ehebett des Supermodels zu suchen ++

++ Meghan Markle und Prinz Harry: Vor DIESEM Interview fürchtet sich der Buckingham Palast ++

---------------------------

Die Schwester von Kronprinz Haakon weiter: „Manchmal fühlt sich alles einfach zu viel und überwältigend an und ich neige dazu, in eine Grube der Verzweiflung und des Selbstmitleids zu geraten und mich in allen Bereichen des Lebens wie ein Opfer zu fühlen. Keine Energie – buchstäblich – Depression schleicht sich ein.“

Durch die Unterstützung von Familie und Freunden sowie ihrem Partner Durek Verrett kam die Königstochter wieder auf die Beine. Was für ein Glück! (mg)

---------------------------

Weitere Top-Themen:

++ Wolfgang Kubicki (FDP): „Wut wird umschlagen in Gewalttätigkeit“ – diesen beiden Corona-Politikern gibt er die Schuld ++

++ Lotto-Spieler checkt sein Ticket – als er ein zweites Mal draufschaut, hat er einen Schock „Ich dachte, das war ein Fehler!“ ++

---------------------------

Nach außen wirkt das Leben der Royals problemfrei und wie in einem Märchen, doch die Realität sieht ganz anders aus, wie Märtha Louise von Norwegen nun enthüllt. Prinzessin Märtha Louise verrät Unglaubliches über die Thronfolge Norwegens. Spätestens seit der Trennung von Ari Behn (†47) wurde allen, die das Treiben der Royals in Norwegen verfolgen, bewusst, dass Märtha Louise kein perfektes Leben führt. Hier erfährst du alle Details!