„First Dates“ (Vox): Roland Trettl ist erschüttert, als er SEINE Geschichte hört

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Bevor die „First Dates“-KandidatInnen ihr Date kennenlernen, müssen sie an Roland Trettl vorbei. Und dem entgeht bekanntlich nichts.

Als Roland in der Folge von Freitag den 26-jährigen Alex kennenlernt, hat er sofort eine Frage an ihn. Die darauffolgende Antwort nimmt den „First Dates“-Moderator jedoch mehr mit als gedacht.

First Dates“-Kandidat lässt Roland Trettl nachdenklich werden

Alexander ist 26 Jahre alt, kommt aus der Nähe von Mainz, studiert Politikwissenschaft und möchte in der Vox-Kuppelshow „First Dates“ seine zukünftige Partnerin finden. Das sollte nicht allzu schwer sein. Denn: Der junge Mann wirkt sympathisch, sieht gut aus und – was für einige Kandidatinnen ja besonders wichtig ist – Alex ist groß.

Auch Roland Trettl begrüßt den Studenten zunächst mit einem breiten Lächeln im Gesicht. Doch dann stutzt er: „Was hast du da? Wurdest du operiert?“ Der TV-Koch deutet auf Alex' Hals.

----------------------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow aus Köln
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • In einet Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen

----------------------------------------

First Dates“: Alex berichtet von schwerem Schicksalsschlag

„Das ist ein Luftröhrenschnitt gewesen“, erklärt ihm Alex. Vor fünf Jahren sei er in einen Autounfall verwickelt gewesen. „Das ist die Narbe, die davon noch bleibt“, so der 26-jährige Single. Der Unfall habe sein Leben völlig auf den Kopf gestellt. Seitdem sei Alex ein wahrer Optimist: „Ich weiß das Leben jetzt noch klarer wertzuschätzen als davor.“

Roland Trettl ist sichtlich beeindruckt. „Spannender Typ“, stellt der Vox-Star fest. Doch nach dieser tragischen Geschichte soll es wieder fröhlich weitergehen. Wenig später trifft Alex seine Date-Partnerin Janice – und die beiden verstehen sich auf Anhieb.

Nach dem gemeinsamen Abendessen schwärmt die Soldatin aus Königswinter (NRW): „Schmetterlinge sind schon da.“ Wird es also ein Wiedersehen geben?

----------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Kandidat legt Tanzshow hin – als er seinen Job verrät, ist sein Date empört

„First Dates“ (Vox): DIESE Aussage macht Kandidatin große Sorgen – „Schockmoment“

„First Dates“ (Vox): Mann will Date begrüßen – und kriegt direkt eine Abfuhr: „Abstand halten?“

----------------------------------------

Alex und Janice trennen leider mehr als 150 Kilometer voneinander. Doch davon wollen sich die Zwei nicht unterkriegen lassen und planen ein zweites Date.

Am Ende der Folge heißt es, dass die beiden sich tatsächlich noch einmal in Königswinter getroffen haben: „Bei einem gemeinsamen Kochabend gab es den ersten Kuss.“ Hach, wie schön!

Du hast die Sendung verpasst? In der TVNOW-Mediathek kannst du die ganze Folge von „First Dates“ nochmal sehen.