DAZN-Moderator interviewt Pep Guardiola – sein Witz lässt den ManCity-Coach nur die Stirn runzeln

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Wo läuft was? Die Verteilung der Fußball-Übertragungsrechte kann etwas verwirrend sein. Wir verschaffen euch einen Überblick.

Beschreibung anzeigen

Eigentlich hätte Pep Guardiola durchaus Grund für gute Laune haben können.

Doch nach dem 2:1-Sieg gegen Borussia Dortmund zeigte sich der Manchester City-Trainer eher humorlos.

DAZN-Moderator macht Witz im Interview - doch Pep Guardiola bleibt eiskalt

DAZN-Moderator Alex Schlüter, der gemeinsam mit Experte Sandro Wagner aufgrund der Corona-Pandemie aus dem Münchener Studio das Interview führte, wollte von Pep Guardiola nach dem Spiel wissen, ob er genauso überrascht gewesen sei, dass der BVB mit einem Dreier-Mittelfeld mit Jude Bellingham, Mo Dahoud und Emre Can auflief.

Nein, er sei keinesfalls überrascht gewesen, erwiderte Guardiola und verwies auf das Spiel der Dortmunder gegen Bayern München sowie die Qualität von Dahoud und Bellingham.

„Die Qualität ist da. Das wissen wir“, so Guardiola. Doch am Ende hätte das Zusammenspiel von Kevin de Bruyne, Ilkay Gündogan und Phil Foden das Spiel entschieden, referierte Guardiola auf Englisch.

ManCity-Trainer verzieht keine Miene

„Ok, das ist der Grund, warum Sie Trainer sind und wir machen dieses TV-Ding hier. Ich kann das verstehen“, versuchte Schlüter seine Frage humorvoll nochmal aufzugreifen.

Doch während Schlüter grinst und der TV-Zuschauer Sandro Wagner lachen hört, verzieht der ManCity-Coach keine Miene.

--------

Mehr Themen:

Sky-Kommentator mit spektakulärer Rückkehr –„TV-Comeback des Jahres“

Sky mit großer Neuerung – DAS hatten Zuschauer sich gewünscht

Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel mit emotionalen Worten – „Werde meine Latten an den Nagel hängen“

--------

„Wir suchen noch unsere gemeinsame Humorebene“

Auf Twitter greift Schlüter die Szene nochmal auf und schreibt: „Joa, ich würde sagen, wir suchen noch unsere gemeinsame Humorebene.“

--------------------------------

Bundesliga und Europapokal – wer zeigt was ab 2021/22?

  • Bundesliga-Freitag - DAZN
  • Bundesliga-Samstag - Sky
  • Bundesliga Sonntag - DAZN
  • Bundesliga (einzelne Spiele): Sat.1
  • 2. Bundesliga - Sky
  • Champions League - DAZN/Amazon
  • Europa League - RTL

--------------------------------

Hat Pep Guardiola den Witz nicht verstanden?

Womöglich hat Pep den Witz einfach nicht richtig verstanden, glauben einige Fans.

„Haha ja das hat er nicht wirklich verstanden. Das Runzeln ist mir auch gleich aufgefallen“, schreibt einer. Ein anderer ergänzt mit einem tränenlachenden Smiley: „Bin sicher es gab ein Problem mit dem Ton.“

Guardiola überraschte nach dem Spiel mit seinen Aussagen zum Videoreferee. Was die BVB-Fans auf die Palme brachte, (ms)