Sasha: Bittere Nachricht – „ Fällt mir wirklich unheimlich schwer“

Sänger Sasha hat schlechte Nachrichten für seine Fans.
Sänger Sasha hat schlechte Nachrichten für seine Fans.
Foto: IMAGO / Future Image

Für Künstler beginnt das Jahr 2021 genauso wie das vergangene Jahr endete. Keine Konzerte, keine Shows, kein Publikum. Corona sei Dank. Auch Sänger Sasha ist da keine Ausnahme.

Sasha war zwar vor wenigen Wochen noch als Dino auf der großen „The Masked Singer“-Bühne zu sehen, doch abseits davon sieht es mau aus, was Live-Auftritte vor Publikum angeht.

Sasha muss seine Liveauftritte absagen

Nun musste Sasha, der Ende der 90er mit dem Song „If you believe“ riesige Erfolge feierte, seinen Fans eine schlechte Nachricht überbringen. Eine, an der auch er gehörig zu knabbern hat.

-------------------

Das ist Sasha:

  • Sasha wurde am 5. Januar 1972 in Soest geboren
  • Sein richtiger Name laute Sascha Röntgen-Schmitz
  • Der Durchbruch gelang Sasha im Jahr 1998 mit dem Song „If you believe“
  • 2021 gewann er als Dinosaurier das Finale von „The Masked Singer“

-----------------

„Ihr Lieben, ich dachte mit einer Verschiebung in den Mai 2021 wären wir safe... weitgefehlt, es wird sogar alles irgendwie noch schlimmer für uns als Künstler. Und deswegen müssen wir aus bekannten Gründen/Bedenken die Shows im Schmidt Theater im Mai leider absagen“, schreibt der Sänger.

Sasha: „Es fällt mir wirklich unheimlich schwer“

Weiter schreibt Sasha: „Es fällt mir wirklich unheimlich schwer, aber ich möchte nicht noch mal verschieben um im Zweifel wieder zu verschieben.“

Verständlich. Doch so ganz im Regen will er seine Fans nicht stehen lassen. Sasha: „Wir haben uns aber etwas sehr Schönes für das kommende Jahr ausgedacht und ich werde Euch sobald es konkret wird natürlich informieren. Hoffentlich können wir uns im Sommer hier und da live sehen! Haltet alle durch... Irgendwann wird hoffentlich alles wieder gut. Ich vermisse Euch!!!“

----------------

Mehr Promi-News:

Florian Silbereisen: Schlechte Nachricht – jetzt ist es endgültig

First Dates: Kandidatin macht sexy Anspielung – Date nimmt Reißaus

----------------

Das tun auch seine Fans. Auf Instagram herrscht große Trauer ob der endgültigen Absage. „Es ist einfach alles nur noch zum Kotzen“, schreibt ein Fan des 49-Jährigen. Und ein weiterer Follower fügt an: „Das alles ist aber auch ein Mist, ich habe wirklich solche Kultur Entzugserscheinungen.“

Ebenfalls Entzugserscheinungen haben auch die Fans von Florian Silbereisen. Dem Schlagerstar geht es in dieser Zeit nicht anders als Sasha.