„Let's Dance“: Nach Show-Aus – Mickie Krause verrät neue Pläne, doch Fan ist enttäuscht

„Let's Dance“: Mickie Krause und Malika Dzumaev tanzen den Charleston. Für die nächste Runde hat es leider nicht gereicht.
„Let's Dance“: Mickie Krause und Malika Dzumaev tanzen den Charleston. Für die nächste Runde hat es leider nicht gereicht.
Foto: dpa

Ganze sechs Live-Shows schwang Mickie Krause mit seiner Tanzpartnerin Malika Dzumaev bei „Let’s Dance“ das Tanzbein. Am vergangenen Freitag (16.04.) haben die „Let’s Dance“-Zuschauer letztendlich entschieden, dass Mickie Krause das Tanzparkett räumen muss.

Doch davon lässt der Schlager-Star sich nicht unterkriegen. Nach seiner aufregenden Reise bei „Let’s Dance“ hat Mickie Krause schon wieder neue Pläne.

„Let’s Dance“: Das Aus für Mickie Krause – „Nach Let’s Dance ist vor dem Marathon!“

In der letzten Folge von „Let’s Dance“ stand das Thema „Jive, Rumba und Charleston“ auf dem Abendprogramm. Für ihren Charleston zu „Schmidtchen Schleicher“ erhielten Mickie Krause und seine Tanzpartnerin Malika Dzumaev von der „Let’s Dance“-Jury gerade einmal 16 Punkte.

Mit dieser Bewertung landete der Schlagersänger eigentlich nur auf dem vorletzten Platz, aber die Zuschauer hatten für Ex-Tagesschau-Sprecher Jan Hofer mehr Anrufe übrig.

-------------------

„Let's Dance“ 2021: Sie sind noch dabei:

  • Sängerin Ilse DeLange
  • Fußballer Rúrik Gíslason
  • Nachrichtensprecher Jan Hofer
  • Schauspielerin Valentina Pahde
  • Soziologin Auma Obama
  • Moderatorin Lola Weippert
  • TV-Star Nicolas Puschmann
  • Boxer Simon Zachenhuber

-------------------

Auch wenn Mickie Krause die Tanzshow „Let’s Dance“ gerne noch ein paar Wochen länger begleitet hätte, nimmt er seinen Ausstieg mit Fassung.

„Nach Let’s Dance ist vor dem Marathon!“, schreibt der Schlagersänger jetzt in einen Beitrag auf Instagram.

Auf die Ballermann-Bühne wird der 50-Jährige auch nach „Let’s Dance“ Corona bedingt vorerst nicht zurückkehren können. Stattdessen hat Mickie Krause ganz andere Pläne.

„Let’s Dance“-Kandidat Mickie Krause startet Marathonvorbereitung

Ob der Schlagersänger nach seiner Teilnahme bei „Let’s Dance“ das Tanzbein auch in Zukunft wieder schwingen wird, hat er bislang nicht verraten.

Fit scheint Mickie Krause jedoch allemal bleiben zu wollen, denn der 50-Jährige stellt sich nun seiner nächsten sportlichen Herausforderung.

-------------------

Weitere Nachrichten zu „Lets Dance":

„Let's Dance“-Star Auma Obama: Schrecklicher Schicksalsschlag – nach Oma ist nun auch ihre Mutter gestorben

„Let's Dance“: Ex-Tänzer gehen wegen RTL-Regel auf die Barrikaden: „Kann doch nicht sein!“

„Let's Dance“ (RTL): Kandidatin wird überrascht – Plötzlich steht Stefan Raab vor ihr

-----------------

„Heute starte ich in die Marathonvorbereitung! Ich werde am 2.7. oder 3.7. einen Marathon in meiner Heimat laufen!“, kündigt Mickie Krause jetzt auf seiner Instagram-Seite an.

Zwischen 3,5 und 3,45 Stunden will der Entertainer sich über die Laufstrecke kämpfen und dafür im Voraus ordentlich trainieren.

„Wer läuft mit?“, fragt Mickie Krause seiner Fans auf Instagram.

Den Kommentaren zufolge hätten diese den Schlagerstar jedoch lieber weiterhin bei „Let’s Dance“ gesehen: „Schade, ich habe doch für dich angerufen“, schreibt einer Followerin von Mickie Krause betrübt.

Bevor Mickie Krause am Freitagabend bei „Let’s Dance“ rausgeflogen ist, spielte sich eine kuriose Szene ab. >>>Mehr dazu erfährst du HIER (mkx)