Prosieben: Geteilte Meinungen nach Interview mit Olaf Scholz – Moderator in der Kritik

Nach dem Interview mit SPD-Kanzlerkandidat gab es Kritik an Prosieben-Moderator Louis Klamroth.
Nach dem Interview mit SPD-Kanzlerkandidat gab es Kritik an Prosieben-Moderator Louis Klamroth.
Foto: picture alliance/dpa | Kay Nietfeld

Erst Annalena Baerbock, jetzt Olaf Scholz. Der Privatsender Prosieben hat nach der Grünen Kanzlerkandidatin auch den SPD-Mann zum Interview geladen.

Doch nicht alle Prosieben-Zuschauer zeigten sich von dem Interview begeistert, im Gegenteil: Es hagelte teils harte Kritik.

Prosieben: Kritik an Moderator

Für Ex-„Tagesschau“-Sprecherin Linda Zervakis war es der erste große Job bei Prosieben, seit sie den Sender gewechselt hat. Wie unser Partnerportal „MOIN.de“ berichtet, waren die TV-Zuschauer von ihrem Auftritt überzeugt.

-------------------------

Das ist ProSieben:

  • deutscher Privatsender
  • Sendestart: 1. Januar 1989
  • Sitz in Unterföhring
  • Slogen: We Love To Entertain You
  • Marktanteil bei werberelevanter Zielgruppe (14 bis 49-Jährige) im Jahr 2020 bei 9,1 Prozent

-------------------------

Nicht aber von ihrem Kollegen Louis Klamroth. Seine Fragetechnik wurde bei Twitter heftig diskutiert.

+++ ProSieben-Interview mit Annalena Baerbock – diese Geste der Moderatoren sorgt für Empörung +++

Eine Auswahl an Kommentaren:

  • Sehr unangenehm, macht kein Spaß wenn der Moderator so aggressiv und voreingenommen gegenüber dem Gast ist.
  • Schade eigentlich, Chance vertan. Etwas weniger Arroganz wäre nett gewesen.
  • Ich wollte noch eine Strichliste machen, wie häufig Louis Klamroth Scholz unterbrochen/abgewürgt oder seine Antworten ironisch/ wertend kommentiert hat. Muss das sein bei solch einem Format, bei dem es doch um Inhalte gehen sollte? Dafür ist die Sendezeit doch auch zu wertvoll.
  • Boah war das schlecht. Ich hoffe du kannst noch was anderes, denn nach der Nummer wars das wohl mit der Moderatornummer!
  • Ich fand ihn leider auch unmöglich, das ständige Unterbrechen und nicht ausreden lassen machte das Interview sehr unangenehm. Unschön auch der Vergleich mit dem sehr seichten Baerbock Interview (+ weirdem Applaus), lässt euch leider parteiisch erscheinen. Schade

-------------------------

Mehr aus der Welt von ProSieben:

Joko und Klaas: ProSieben mit Neuerung – DAS gab es noch nie

„The Voice of Germany“-Star Samu Haber: Einer der größten Drogenfälle Finnlands – Sänger zu dicker Geldstrafe verurteilt

Joko und Klaas: Irre Herausforderung von ProSieben – „Kann ich mit meiner toxischen Männlichkeit nicht vereinbaren“

-------------------------

Prosieben nimmt Stellung

Prosieben nahm den Moderator bei Twitter in Schutz. „Louis fragt nach. Fair und kritisch. Und das ist gut so.“ Doch auch unter diesem Beitrag sammeln sich vor allem kritische Kommentare.

Weitere Kommentare und was die Zuschauer von Prosieben außerdem zu kritisieren hatten, kannst du bei „MOIN.de“ nachlesen. (cs)