Sarah Lombardi: Wunderbare Nachricht – „Kann's noch gar nicht glauben“

Sarah Lombardi: Ihr Weg von der DSDS-Kandidatin zum Popstar

Sarah Lombardi: Ihr Weg von der DSDS-Kandidatin zum Popstar

Bekannt wurde Sarah Lombardi durch die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Dort belegte sie 2011 in der 8. Staffel den zweiten Platz. Daraufhin schaffte sie es sogar bis auf Platz 2 in die Deutschen Charts. Wir stellen Dir ihre Karriere vor.

Beschreibung anzeigen

So ein Wohnortwechsel kann ganz schön anstrengend sein, das weiß auch Sängerin Sarah Lombardi. Die 28-Jährige ist gerade mit ihrem Verlobten Julian Büscher und Sohnemann Alessio nach Berlin gezogen.

Nur auf Zeit versteht sich. Denn Sarah Lombardi ist lediglich des Jobs wegen in die deutsche Hauptstadt gezogen, wie sie bei Instagram erklärt.

Sarah Lombardi: Mit Julian und Alessio nach Berlin

Dort schreibt Sarah Lombardi: „Für uns startet diese Woche in Berlin schon am Sonntag – wir werden jetzt für eine längere Zeit hier wohnen, da ich hier in Berlin einen Film drehen werde!!! Kann's noch gar nicht glauben. Einen richtigen Film und ich als Hauptrolle!“

------------------

Das ist Sarah Lombardi:

  • Sarah Engels wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren
  • Als Zweitplatzierte der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wurde die Sängerin berühmt
  • Sarah Lombardis Familie mütterlicherseits stammt aus Italien
  • Von 2013 bis 2019 war Sarah Lombardi mit Sänger Pietro Lombardi verheiratet – das Ex-Paar hat einen gemeinsamen Sohn namens Alessio
  • Im Mai 2020 nahm die Musikerin mit ihrem Song „Te Amo Mi Amor“ beim „Free European Song Contest“ für Italien teil
  • Im November 2020 gewann sie die Verkleidungsshow „The Masked Singer“
  • In diesem Jahr wird sie einen Film für Sat.1 drehen

------------------

Doch noch geht es nicht los. So ist Sarah Lombardi erst noch mit einem anderen Auftrag beschäftigt. „Heute habe ich ein Shooting für etwas, womit ich mich die letzten Wochen intensiv beschäftigt habe“, so die Sängerin.

Sarah Lombardi: Streng geheimes Projekt in der Hauptstadt

Um was es geht, will und darf Sarah aber noch nicht verraten. „Ich kann euch noch nicht wirklich verraten, worum es sich handelt, aber es ist auf jeden Fall etwas, worauf ich mich sehr freue.“

Ein wenig will Sarah Lombardi uns also noch auf die Folter spannen. Aber: „Ich muss mich in dieses Thema erst mal reinarbeiten und erkundigen. Freue mich, euch bald mehr darüber zu verraten.“

-----------------

Weitere Nachrichten zu Sarah Lombardi:

Sarah Lombardi: Hochzeitspläne mit Julian Büscher – muss die Sängerin darauf verzichten?

Pietro Lombardi: Trifft er seine Ex Sarah Lombardi ausgerechnet HIER wieder?

Sarah Lombardi steht vor großer Entscheidung mit ihrem Julian: „Hin- und hergerissen“

-------------------

Huch, was macht Sarah Lombardi denn da im Auto. Das ist ihr selber peinlich.