McDonald's: Menschen bieten für irren Preis Chicken McNugget auf Ebay an – du ahnst nicht warum

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Was unterscheidet die beiden Fast-Food-Riesen McDonalds und Burger King?

Beschreibung anzeigen

3,99 Euro kosten sechs Chicken Nuggets bei McDonald's. Das sind etwa 66 Cent pro Stück.

Doch nun hat es ein Chicken Nugget von McDonald's zu Ebay geschafft - und Menschen bieten umgerechnet unfassbare 81.000 Euro dafür (Stand: 3.Juni). Wie kann das bloß sein?

McDonald's: Nugget für 80.000 Euro

Eigentlich sind die Nuggets von McDonald's vom Aussehen her nichts Besonderes. Doch eine Frau hat nun ein etwas deformiertes Fleischstück bekommen, das sie bald ziemlich reich machen könnte.

---------------

Das ist McDonald's:

  • Gegründet am 15. Mai 1940, Sitz in Oak Brook (Illinois, USA)
  • umsatzstärkster Fast-Food-Konzern der Welt
  • 2019 betrug der Umsatz 21 Milliarden US-Dollar
  • Restaurants gibt es in 120 Ländern, der Großteil der rund 36.000 Standorte wird von Franchise-Unternehmern betrieben
  • weltweit rund 205.000 Mitarbeiter

---------------

Gamer sind verrückt nach dem Nugget, der Preis steigt immer weiter in die Höhe. Momentan liegt er bei 99.000 Dollar, umgerechnet rund 81.000 Euro. Der Grund: Das Nugget hat eine verblüffende Ähnlichkeit mit den Charakteren des beliebten Video-Spiels „Among Us“. Das fand auch Ebay-Nutzer Polizna und lud es bei der Plattform hoch.

+++ McDonald’s: Frau fühlt sich betrogen! „Ich sollte den Inhalt kontrollieren“ +++

Er schrieb zu seiner Ebay-Anzeige, es sei luftdicht verpackt und eingefroren worden, damit es möglichst frisch an den Meistbietenden verschickt werden kann.

---------------

Weitere McDonald’s-News:

McDonald’s: Kunde erlebt DAS in Filiale – „Ich hatte Gänsehaut“

McDonald’s: Kunde will Burger essen – doch als er die Verpackung öffnet, vergeht ihm der Appetit

McDonalds stellt bei Produkten um – dieser Test läuft jetzt an

---------------

McDonald's-Kunde glaubt nicht an Verkauf

Der Plattform „cnet“ erklärte der Verkäufer: „Ich hätte gedacht, ich würde um die 50 Dollar dafür bekommen.“ Dass er aber wirklich so viel Geld dafür erhält wie geboten wird, bezweifelt er. „Ich denke nicht, dass der Höchstbietende den Kauf wirklich durchziehen wird, es gibt eine Menge Menschen, die nur mitbieten.“

Wir werden sehen, ob das „Among Us“-Nugget das wohl teuerste McDonald's-Produkt aller Zeiten wird.

McDonald's: Nicht bekommen, was bestellt wurde

Ein Aufreger ganz anderer Art machte vor wenigen Tagen die Runde: Da beklagte sich eine McDonald's-Kundin, weil sie nicht bekam, was sie bestellt hatte. Das merkte sie aber erst, als es zu spät war.

Sie werde daraus lernen, sagt sie. Hier mehr >> (cs)