Whatsapp: Diesen nützlichen Trick für Gruppen-Chats kennt kaum jemand

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals tun

Beschreibung anzeigen

Wenn bei Whatsapp eine Nachricht vom Empfänger bereits gelesen wurde, dann erkennt der Absender dies an einem blauen Häkchen unterhalb der Nachricht – vorausgesetzt beide Nutzer haben die Lesebestätigung aktiviert.

In Gruppen-Chats stellt sich das Ganze ein wenig schwieriger dar, denn das blaue Häkchen unterhalb der Nachricht erscheint erst dann, wenn wirklich alle Mitglieder der Whatsapp-Gruppe die Nachricht gelesen haben.

Nun gibt es einen praktischen Trick, mit dem man zu jeder Zeit feststellen kann, welches Gruppenmitglied zu welchem Zeitpunkt eine Whatsapp-Nachricht gelesen hat.

Whatsapp: So erleichterst du dir die Lesebestätigung in Gruppenchats

Wer von den anderen Mitgliedern einer Whatsapp-Gruppe hat meine Nachricht überhaupt schon erhalten oder geschweige denn gelesen?

Um das herauszufinden, gibt es einen ganz einfachen Trick, den Whatsapp-Nutzer unbedingt kennen sollten.

------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messsaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS, Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Das Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zurzeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen

--------------

Zunächst einmal musst du die Whatsapp-Nachricht, welche du in einen Gruppenchat gesendet hast mit einer längeren Berührung markieren.

Anschließend erscheint unterhalb der Nachricht eine Menü-Leiste, die unter anderem das Feld „Info“ beinhaltet. Sobald du auf das Infofeld draufklickst wird dir von Whatsapp eingeblendet, bei wem deine Nachricht bereits zugestellt wurde und wer davon die Nachricht schon gelesen hat.

Whatsapp: Lesebestätigung wird nicht angezeigt? Daran kann es liegen

Auch um herauszufinden, zu welchem Zeitpunkt die einzelnen Gruppenmitglieder deine Whatsapp-Nachricht empfangen und gelesen haben gibt es einen Trick. Hierzu muss man lediglich die jeweiligen Gruppenteilnehmer im Infobereich anklicken und bekommt jeweils die ganz genauen Zeitangaben angezeigt.

Wird dir die Lesebestätigung eines Gruppenmitglieds auf Whatsapp nicht angezeigt, dann kann das mehrere Gründe haben.

--------------

Mehr zu Whatsapp:

Whatsapp: Wenn du neue Nutzungsbedingungen ignorierst, droht dir schon bald DAS

Whatsapp: Das sind die fünf nervigsten Kontakte, die jeder in seiner Liste hat

Whatsapp: Genialer Trick! SO kannst du gelöschte Nachrichten sehen

--------------

Der Empfänger deiner Nachricht könnte die Lesebestätigung in den Datenschutz-Einstellungen zum Beispiel deaktiviert haben und kann dadurch zwar deine Nachricht lesen, bleibt dabei aber unsichtbar.

Alternativ könnte der Empfänger auch deine Nummer blockiert haben. Dann würde er deine Nachricht erst gar nicht erhalten und somit auch niemals lesen können.

+++ Whatsapp: Blog-Schreiber entlockt Mark Zuckerberg irre Details – diese Neuerungen kommen bald +++

Außerdem könnte der Empfänger auch sein Handy ausgeschaltet oder Probleme mit der Internetverbindung seines Smartphones haben. In diesem Fall erhältst du die Lesebestätigung, sobald das Smartphone wieder voll im Gang ist. (mkx)