„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 gibt DAS bekannt – Zuschauer sauer! „Bitte nicht“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Enttäuschung bei den Zuschauern? Vielen Fans ist bekannt, dass das Sat.1 „Frühstücksfernsehen“ ein klares Konzept verfolgt, wenn es um die Moderation geht. Jeden Sonntag wird verraten, welches Moderations-Team durch die anschließende „Frühstücksfernsehen“-Woche führt.

Doch genau da gibt es einen Haken. Zumindest für einige Fans des „Frühstücksfernsehen“.

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 verärgert einige Zuschauer

Sat.1 gab also nun bei Social Media bekannt, auf wen sich die Zuschauer ab Montag freuen können: Karen Heinrichs und Chris Wackert. Das Duo steht beim „Frühstücksfernsehen“ öfter gemeinsam vor der Kamera.

„Ab morgen starten mit euch Karen Heinrichs und Chris Wackert in den Tag! Seid ihr wieder dabei? Wir freuen uns auf euch!“, heißt es auf Instagram.

Doch die Reaktionen einiger Fans sind eindeutig:

  • „Bitte nicht Karen“
  • „Dann weiß ich was ich nächste Woche NICHT Schauen werde....mit der Kombi macht es einfach keinen Spaß das zu gucken....“
  • „Ich finde auch, diese Kombination harmoniert nicht so wirklich. Es wirkt so als ob die beiden sich nicht leiden könnten... echt schade...“
  • „Oha, Chris ist ja gar nicht meins. Irgendwann so überheblich geworden. Fand ihn früher mal ganz cool“
  • „Beides nette Menschen, aber in dieser Kombination gefallen sie mir nicht zusammen. Ich habe immer das Gefühl, dass zwischen beiden eine Distanz vorherrscht.“

Die beiden Moderatoren haben aber auch Befürworter. So textet jemand: „Ich finde alles super“ oder „Spitze, freue mich schon drauf“.

-----------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

„Frühstücksfernsehen“: Aktion von Daniel Boschmann besorgt Fans – „Ganz schön leichtsinnig“

„Frühstücksfernsehen“: Harter Schlag für die Fans – jetzt kommt DAS raus

„Frühstücksfernsehen“: Heiße Sex-Vorliebe – Marlene Lufen packt über IHN aus

-----------------------

„Frühstücksfernsehen“: Karen Heinrichs meldet sich zu Wort

Und auch „Frühstücksfernsehen“-Star Karen Heinrichs selbst ist frohen Mutes und schreibt im Netz: „Die ‘WackRichs‘ Wochen“ und „Ich freue mich auf euch“.

Ganz klar: Karen und Chris lassen sich von einigen Kritikern nicht entmutigen.

Am Wochenende machte der Sender noch eine ganz andere Verkündung, mit der wohl niemand so schnell gerechnet hätte. Hier mehr >>>

Moderatorin Alina Merkau ist in Babypause – als sie DAS sieht, will sie aber sofort zurück ins Studio. Hier mehr dazu! (jhe)