Urlaub an der Nordsee: Ausgerechnet HIER steigen die Corona-Zahlen in die Höhe! „Großes Risiko“

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Beschreibung anzeigen

Wer noch einen Urlaub an der Nordsee vor sich hat, der dürfte zurzeit Vorfreude und Sorge gleichzeitig empfinden. Schließlich steht auf der einen Seite die wohlverdiente Auszeit an.

Doch auf der anderen Seite könnten die steigenden Corona-Zahlen bedeuten, dass der Urlaub an der Nordsee womöglich auf der Kippe steht. Gerade auf der Insel Sylt steigen die Zahlen jetzt wieder deutlich. Die Lokalpolitik kündigt daher strikte Maßnahmen an.

Urlaub an der Nordsee: HIER steigen die Coronazahlen zurzeit

„So, Corona ist leider wieder auf der Insel angekommen – genau zu der Zeit, in der die Lockerungen der Landesverordnung in Kraft treten sollen“, stellt Nikolas Häckel, Bürgermeister auf Sylt, bei Facebook fest.

Das Bundesland Schleswig-Holstein, in dem Sylt liegt, vermeldet am Samstag 72 neue Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Nordfriesland stieg ebenfalls: Am Samstag lag sie bei 22,9, an den Vortagen noch bei 14,9 oder darunter. Es ist der höchste Wert im gesamten Bundesland.

+++ Urlaub an der Nordsee: Mann kritisiert beliebtes Reiseziel – und erntet sofort einen Shitstorm +++

Wegen der steigenden Zahlen sehen viele Menschen auf Sylt ein Risiko in diesen „voreiligen Lockerungen“, so Häckel. Sie umfassen laut unserem Partnerportal MOIN.DE viele Lebensbereiche, unter anderem eben auch im Tourismus. Zum Beispiel entfalle ab Montag die Testpflicht

  • in der Innengastronomie
  • bei Veranstaltungen mit Gruppenaktivität
  • für Sport
  • bei Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe
  • Ebenfalls entfallen Folgetestungen beim Besuch eines Beherbergungsbetriebs

--------------------------

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • bekannte Kurorte sind Westerland, Kampen und Wenningstedt
  • Sylt hat einen ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen
  • Im Sommer befinden sich täglich rund 150.000 Menschen auf der Insel
  • Zum Vergleich: Lediglich rund 18.000 Menschen leben auf Sylt

---------------------------

+++ Urlaub an der Nordsee: Touristen machen krassen Fund auf Sylt! – „Was für ein Monster“ +++

Urlaub an der Nordsee: Diesen Plan hat der Sylter Bürgermeister

Häckel will gegen diese Lockerungen vorgehen. Gemeinsam haben sich Unternehmen und der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) bereits schriftlich an das Land Schleswig-Holstein gewandt. Doch eine Antwort auf das Schreiben will der Bürgermeister nicht erst abwarten.

Stattdessen macht der Sylter Nägel mit Köpfen. Er will ein „Bündnis zur Selbstverpflichtung“ schmieden, erklärt er bei Facebook. Dort heißt es: „Halten wir an der bisherigen Teststrategie für anreisende Gäste fest, fordern wir über das Hausrecht tagesaktuelle Corona-Tests!“

---------------------------

Mehr Themen:

Urlaub an der Ostsee: Tortur auf Usedom! „Am schlimmsten betroffen“

Urlaub an der Ostsee: Junge Touristen hängen am Strand ab – plötzlich werden sie von Einheimischen attackiert

Urlaub an der Nordsee: Frau erreicht den Strand, doch statt Meerblick sieht sie ausgerechnet DAS

---------------------------

Er sei sich im Klaren darüber, dass dies nicht bei allen Syltern und ihren Gästen auf Gefallen stoßen wird. Wie er für den Vorschlag um Verständnis wirbt, liest du bei MOIN.DE >>> (vh)

Kreuzfahrt: Passagier hat genug – „Schalten völlig auf stur“

Unerfreuliches musste eine Familie bei der Stronierung ihrer Kreuzfahrt erleben. Wegen der Corona-Pandemie wollten sie ihre Reise nicht antreten, doch vom Veranstalter gab es wenig Verständnis. Die ganze Geschichte liest du hier>>>