dm: Kundin möchte Gutscheine einlösen – und stößt auf großes Problem

dm: Die Erfolgsgeschichte des Drogeriemarktes

dm: Die Erfolgsgeschichte des Drogeriemarktes

Beschreibung anzeigen

Ärger bei dm!

Eine dm-Kundin wollte mehrere Geschenkgutscheine einlösen, doch das ging gewaltig schief. Völlig aufgebracht wandte sie sich daraufhin über Facebook an den Discounter. Und sie zog knallharte Konsequenzen. Für sie ist dm jetzt nur noch Geschichte.

dm: Kundin erfährt Enttäuschung bei Geschenkgutscheinen

„Warum kann man denn online keine Geschenkgutscheine einlösen?“, will die Frau von dm wissen. Sie hätten einige Gutscheine zur Geburt ihres Sohnes geschenkt bekommen. „Online den Warenkorb gefüllt und was ist? Zahlung damit unmöglich“, schreibt sie weiter.

--------------------

Das ist dm:

  • betreibt rund 2.000 Filialen in Deutschland
  • weitere 1.700 in 13 europäischen Ländern
  • daneben betreibt dm einen Onlineshop, in dem du rund um die Uhr einkaufen kannst
  • Seit Jahren produziert dm Eigenmarken wie Balea, Alverde oder Ebelin

--------------------

Und: „Ich bin darüber ehrlich gesagt ziemlich wütend.“ Denn es seien manche Artikel in den Filialen in der Nähe gar nicht vorrätig. Damit kann die Frau die Gutscheine also gar nicht so nutzen, wie sie sich das offenbar vorgestellt hatte.

Sie zieht knallharte Konsequenzen: „Ich werde wohl in Zukunft, wenn Festlichkeiten anstehen, explizit darauf hinweisen, dass ich keine dm-Gutscheine mehr geschenkt bekommen möchte.“

dm: Drogerie liefert Erklärung

So bitter das auch klingt, dm erklärt auf die Kundenbeschwerde bloß: „Bisher ist es technisch noch nicht möglich, aber wir arbeiten daran.“ Dahinter setzt die Drogerie aber noch einen Kuss-Emoji, um die Stimmung der Kundin wohl ein wenig zu heben.

--------------------

Mehr dm-News:

--------------------

Wer allerdings einen Geschenkgutschein bei dm kauft oder selbst einen besitzt, der sollte damit beachten, dass dieser nicht online sondern nur in den Filialen der Drogeriekette einlösbar ist.

Auch eine andere dm-Kundin ließ kein gutes Haar an der Drogerie: Sie sah kürzlich ein Überwachungsvideo und war schockiert >>> Hier erfährst du, was sie so empört hat. (nk)