„First Dates“ (Vox): Widerliche Attacke in Fotobox – Date-Partnerin nimmt Reißaus

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Bei „First Dates“ hat sich ja schon die eine oder andere skurrile Type die Ehre gegeben. Aber Kandidat Martin sorgte sogar bei „First Dates“-Gastgeber Roland Trettl für Stirnrunzeln.

Doch was war passiert? Reichlich selbstbewusst war der Zwei-Meter-Mann aus Hamburg zu „First Dates“ nach Köln gekommen. Doch von Anfang an wirkte sein Auftritt komisch.

„First Dates“: Kandidat Martin sorgt für Stirnrunzeln

„Meine Traumfrau sollte nicht zu klein sein, weil ich selber zwei Meter groß bin. Das ist eigentlich meine einzige Vorlage. Na gut, ich stehe auch auf Blondinen“, berichtet der 39-Jährige im Vorspann und wirkt dabei reichlich gekünstelt. Schaut er doch immer wieder übertrieben dramatisch in die Luft. Fast wie ein Theaterschauspieler.

Und auch bei der Begrüßung durch Roland Trettl läuft alles ein wenig anders als sonst. So lässt sich der Programmierer gar nicht erst auf Smalltalk ein, fragt direkt, ob denn seine Begleitung schon da sei. Da scheint es wohl jemand nicht abwarten zu können.

Trettl wirkt leicht irritiert, lässt sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen. Wie er denn drauf sei, fragt er Martin. Und der antwortet wieder, wie aus einem Drehbuch auswendig gelernt. „Ahh, ich bin gut drauf. Ich freue mich auf ein wunderbares Essen, auf die wunderschöne Frau. Ja, ich bin super drauf“, so der 39-Jährige.

Aha. Doch es wird noch skurriler. „Ich bin sehr authentisch“, berichtet Martin. Und weiter: „Ja, ich bin authentisch. Ich bin leider echt so.“ Nun gut.

„First Dates“: Plötzlich wird es gruselig

Was bislang noch ein wenig witzig war, wurde im weiteren Verlauf aber immer gruseliger. „Man muss immer kreativ bleiben und sich anpassen. Manchmal gleich küssen, das ist das Beste. Wenn man schon von vornherein weiß, die Unterhaltung, die wird nichts, am besten gleich mit Küssen anfangen. Das ist manchmal ne gute Strategie“, so Martin.

----------------------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow aus Köln
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • In einet Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen

----------------------------------------

Da kann sein Date Pia ja nur hoffen, dass sich die beiden auch etwas zu sagen haben. Schwierig. Denn die Reaktion der 46-Jährigen auf Martin könnte man getrost als Desaster beschreiben. „Als ich ihn gesehen habe, habe ich gedacht: Oh nein.“

Ganz anders sah das Martin. Der kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: „Das erste, was ich gedacht habe, war: Donnerwetter, die ist ja ganz schön groß und hat echt lange Beine. Tja, penisgesteuert.“ Das kann ja was geben.

Pia jedoch hatte so gar keinen Bock auf den Programmierer. Doch es kam noch schlimmer. So schlug Martin beim obligatorischen Fotoshooting in der Fotobox ernsthaft vor, seinen alten Trick anzuwenden. „Vielleicht sollten wir uns küssen“, kam aber bei Pia gar nicht gut an. „Ich empfinde das natürlich als übergriffig“, so die klare Absage der 46-Jährigen.

So kam es wenig überraschend, dass das Date nicht mehr allzu lange ging und Pia lieber zeitig Reißaus nahm. Oder wie die 46-Jährige so treffend zusammenfasste: „Ich kann nicht mehr!“

----------------------------------------

Mehr News zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Frau hat irre Vorliebe – „DAS macht den Mann attraktiv“

„First Dates“ (Vox): Kandidat rastet aus – „Wie kann man fünfmal Nein sagen?!“

„First Dates“: Kandidat erfährt privates Detail seines Dates – „Alter Schwede“

----------------------------------------

Autsch, auch dieses Date begann gar nicht gut. Was war passiert?

Du hast die Sendung verpasst? In der TVNOW-Mediathek kannst du die ganze Folge von „First Dates“ nochmal sehen.