Edeka und Rewe: Rückruf! Vorsicht bei diesem Alltagsprodukt

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Beschreibung anzeigen

Rückruf bei Edeka und Rewe! In einem Alltagsprodukt könnten sich Glassplitter befinden.

Hier erfährst du, um welches Edeka- und Rewe-Produkt es geht.

Edeka und Rewe: Vorsicht vor Glassplittern in DIESER Salz-Sorte!

Die Südwestdeutsche Salzwerke AG macht auf den Rückruf von grobem Meersalz aufmerksam – das Produkt könnte Glassplitter enthalten! Dabei handelt es sich konkret um folgenden Artikel:

  • Aquasale Grobes Meersalz 1 kg Beutel
    Global Trade Item Number (GTIN): 4001475112638
    Chargennummern: L 21081 bis L 21143

---------------------------------------------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • 376.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2018)

---------------------------------------------------------

Andere Salze der Marke „Aquasale“ werden nicht zurückgerufen. Solltest du das betroffene Produkt schon gekauft haben, darfst du es auf keinen Fall mehr verzehren! Sollten Glassplitter in dem Salz enthalten sein, riskierst du Verletzungen im Mund- und Rachenraum und schlimmer noch: Innere Verletzungen oder Blutungen!

------------------------------------------------------

Mehr zu Edeka und Co.:

Aldi, Edeka und Co.: Große Neuerung! Ab Herbst kannst du DAS hier zurückgeben!

Edeka, Rewe und Co.: Dir wird ein Stück Käse zur Probe angeboten? Dahinter steckt dieser Trick

Rewe, Edeka und Co.: Rückruf dieser Nascherei! Davon solltest du dich besser fernhalten

------------------------------------------------------

Du kannst das gekaufte Salz in die Filiale, in der du es gekauft hast, zurückbringen. Dann bekommst du den Kaufpreis erstattet – auch ohne Vorlage des Kassenbons. (lb)