„GZSZ“: Sie war schon tot – RTL-Legende kehrt zurück

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

War die nicht gestorben? Diese Frage dürften sich wohl einige eingefleischte „GZSZ“-Fans gestellt haben, als RTL plötzlich DIESE Nachricht verkündete.

Doch was war denn passiert? Wir erinnern uns. Es war ein „GZSZ“-Drama sondergleichen. Verena Koch (gespielt von Susan Sideropoulos) hat eine Autopanne. Sie will ein Warndreieck aufstellen. Dabei übersieht sie Philip (gespielt von Jörn Schlönvoigt), der gerade mit seinem Auto heranrast. Die junge Frau wird von dem Fahrzeug erfasst, stirbt wenig später im Krankenhaus.

„GZSZ“: SIE kehrt zurück in die „GZSZ“-Welt

An ihrem Bett weint Leon Moreno (gespielt von Daniel Fehlow) bittere Tränen. Doch jetzt ist Susan Sideropoulos zurück. Im „GZSZ“-Spin-off „Leon – glaub nicht alles, was du siehst“ wird die 40-Jährige wieder an der Seite von Daniel Fehlow spielen. Das gab RTL am Montagmorgen bekannt.

------------------

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“:

  • „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ist eine Fernsehserie des Genres Seifenopfer
  • Seit 1992 wird die Sendung bei RTL werktags im Vorabendprogramm ausgestrahlt
  • Vorbild für die GZSZ-Idee war die australische Seifenoper „The Restless Years“
  • Die Serie wird hauptsächlich im Filmpark Babelsberg gedreht
  • Im Jahr 1999 erhielt GZSZ den Bambi in der Kategorie „Beste Serie“ – 2003 folgte der Deutsche Fernsehpreis für die „beste tägliche Sendung“
  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • GZSZ wird montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL ausgestrahlt – ganze Folgen zur Vorschau findest du zudem in der TVNOW-Mediathek

-----------------------

Und die Dreharbeiten sollen auch bereits am 13. September an der Ostsee starten. Doch wie soll sie zurück in die „GZSZ“-Welt kommen? Noch macht RTL ein großes Geheimnis um die Rolle der Hamburgerin. Wir dürfen also gespannt sein.

„GZSZ“-Star Daniel Fehlow: „Ich freue mich sehr auf die gemeinsamen Dreharbeiten“

Daniel Fehlow jedenfalls ist überglücklich. „Der Abschied von Susan bei GZSZ war tränenreich – nicht nur laut Drehbuch, sondern auch für mich als Kollege. Wir haben uns seitdem zwar nicht aus den Augen verloren, doch dass ich nun wieder mit Susan vor der Kamera stehe, ist natürlich großartig! Ich freue mich sehr auf die gemeinsamen Dreharbeiten an der schönen Ostsee“, so der Schauspieler gegenüber RTL.

----------------------------------------

Mehr zu GZSZ:

GZSZ: Heißes Comeback! Serienstar kehrt mit wilder Sexszene zu RTL zurück

----------------------------------------

Dafür muss er jedoch auch Einschränkungen auf sich nehmen. Was ist los?