Aldi: Neuheit beim Discounter! Jetzt kannst du dort auch Tickets HIERFÜR kaufen

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen

Gute Neuigkeiten bei Aldi!

Bald gibt es was ganz Neues bei dem Discounter! Aldi tut sich mit der Deutschen Bahn zusammen und bietet jetzt DAS an.

Aldi: Hier kannst du bald auch DAS kaufen

Der Discounter Aldi und die Deutsche Bahn sind jetzt eine Kooperation eingegangen. Demnächst kannst du bei deinem Einkauf in einer Aldi Filiale auch Fahrkarten für die Bahn besorgen. Vom 20. bis 25. September geht die Aktion.

------------------------------------

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen in Essen und Mülheim
  • Aldi steht für Albrecht-Discount: 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • 1962 wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte 1961
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit

------------------------------------

Einfach für 49,90 Euro zwei einfache Fahrten innerhalb Deutschlands in der 2. Klasse für den Fernverkehr der Deutsch Bahn kaufen und flexibel nutzen. „Durch die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn regen wir unsere Kunden an, umweltbewusst zu reisen und bringen sie zum gewohnt günstigen ALDI Preis auf die Schiene“, erklärt Peter Grebarsche, Director Customer Interaction bei Aldi Süd.

Aldi: Hier gibt es demnächst auch Fahrkarten zu kaufen

Das Angebot soll in allen deutschen Aldi-Filialen verfügbar sein. Hier kannst du für den obengenannten Preis zwei DB-Tickets erhalten. Die entsprechenden Buchungscodes sind jeweils für eine Fahrt zwischen dem 27. September und 11. Dezember 2021 gültig, allerdings nicht an Freitagen. Damit kannst du Reisen mit dem ICE, IC oder EC buchen. Das geht online über bahn.de/aldi.

------------------------------------

Mehr Aldi-Themen:

Aldi und Norma: Preiskrieg bei Discountern – Kunden müssen für dieses Produkt deutlich weniger zahlen!

Aldi: Neuerung an der Kasse – darauf können sich Kunden jetzt einstellen

Aldi: Revolution an der Kasse! SO einfach kannst du bald bezahlen

Aldi, Rewe und Co.: Supermärkte führen Kunden am Eingang oft linksherum – DAS ist der Grund

------------------------------------

Vor der Buchung oder dem Kauf solltest du jedoch ein paar Dinge beachten. Kunden können maximal zehn Tickets kaufen. Nach der Buchung besteht Zugbindung, du kannst also nicht einfach auf eine andere Verbindung umsteigen. Und der Nahverkehr ist nicht mitinbegriffen, genauso wenig die Sitzplatzreservierung. Das muss, wenn gewünscht, kostenpflichtig hinzugebucht werden. Außerdem kann die Aktion nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden, Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen. (mbo)