Edeka und Rossmann: Produkt-Rückruf! Diese Nudeln könnten Halluzinationen, Lähmungen und Krämpfe verursachen!

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Beschreibung anzeigen

Achtung, Produkt-Rückruf bei Edeka und Rossmann!

In einer Nudelsorte haben Experten einen potentiell gefährlichen Stoff entdeckt. Er kann zu Halluzinationen, Lähmungen und Krämpfe führen. Hast du diese Nudeln von Edeka oder Rossmann bereits zuhause, dann solltest du sie besser nicht essen.

Edeka und Rossmann: Produkt-Rückruf! Diese Nudeln sind gefährlich

Betroffen sind die Dinkel-Vollkorn-Spaghetti der Marke Alnatura mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26. Februar 2023.

Der Hersteller hat mitgeteilt, dass das Produkt Spuren von Ergotalkaloiden enthält. Das sind Stoffwechselprodukte sogenannter Mutterkornpilze, berichtet das Portal „produktwarnung.eu“.

------------------------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • 376.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2018)

------------------------------------

Diese Stoffe können Symptome wie Übelkeit, Bauchschmerzen, Muskelkontraktionen, Kopfschmerzen, Herz-Kreislaufprobleme (zum Beispiel Bluthochdruck) und Störungen des Zentralnervensystems (ZNS) auslösen.

Rückruf bei Edeka und Rossmann: Nudeln können heftige Symptome auslösen

In seltenen Fällen seien auch Uterusblutungen und Aborte möglich.

Ergotalkaloide haben zudem eine gefäßverengende Wirkung. Wer große Mengen dieses Stoffes zu sich nimmt, der könnte ebenfalls Durchblutungsstörungen bekommen.

Die Symptome können außerdem Halluzinationen, Krämpfe, Empfindungsstörungen und Lähmungen hervorrufen. Solltest du diese Symptome wahrnehmen, begib dich zum Arzt.

Ergotalkaloiden können nach Atemstillstand im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen.

------------------------------------

Mehr Themen:

Rewe, Rossmann, Aldi und Co.: Mitarbeiter werden bepöbelt und beleidigt – wie die Unternehmen darauf reagieren, macht sprachlos

Edeka, Rewe und Co.: Druck auf Supermärkte steigt! DIESE Angebote werden immer beliebter

Edeka-Kunde von Parkplatz-Schild irritiert: „Wenn schon Gender-Schwachsinn, dann richtig“

Lidl, Aldi und Co.: Zu teuer? Deshalb verzichten Discounter auf diesen beliebten Service!

------------------------------------

Die Supermärkte haben das betroffene Produkt bereits aus den Regalen geräumt. Solltest du bereits eine Packung davon zuhause haben, kannst du sie im jeweiligen Markt zurückgeben.

Du erhältst dann einen Ersatz. Den Kassenbon brauchst du dafür nicht vorzuzeigen. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten oder andere Alnatura Nudelsorten sind von dem Rückruf nicht betroffen. (vh)

Hammer-Angebot bei Aldi

So ein Angebot gab es noch nie bei Aldi. Alle Filialen des Discounters bieten jetzt dieses Angebot an >>>

Ein Edeka-Kunde war von einem Parkplatz-Schild irritiert: „Wenn schon Gender-Schwachsinn, dann richtig“. Was ist passiert? Hier mehr dazu>>>

Urlaub in der Türkei: Vorsicht! Darum könnte deine nächste Reise deutlich teurer werden!

Wer Urlaub in der Türkei machen möchte, der sollte sich das gut überlegen. Denn der könnte jetzt richtig teuer werden! >>> Hier mehr dazu