GZSZ-Star Iris Mareike Steen: Peinlicher Urlaubs-Moment – Kollegen lachen sich kaputt: „Wäre so gerne dabei gewesen“

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

Während Lilly Seefeld bei GZSZ plant, eine eigene Klinik mit Freundin Nazan zu eröffnen, geht es Schauspielerin Iris Mareike Steen derzeit etwas entspannter an.

Die GZSZ-Darstellerin gönnt sich aktuell eine kleine Auszeit mit ihrem Mann. Gemeinsam genießt das Pärchen seinen Sommerurlaub in Griechenland. Als Iris gerade ein paar Erinnerungsfotos schießen lassen möchte, kommt es zu einem herrlichen Missverständnis.

GZSZ-Star Iris Mareike Steen ahnt nicht, dass sie alle anderen Urlauber aufhält

Zunächst teilt der GZSZ-Star zwei Fotos von sich auf Rhodos. Dabei posiert Iris Mareike Steen, die nur ein kurzes Top, enge Shorts und hohe Schuhe trägt, wie ein Profi vor der Handykamera. Eigentlich ein schöner Anblick, doch nicht einmal Iris selbst ahnt zu diesem Zeitpunkt, was sich hinter ihr abspielt.

Was auf den Fotos nämlich nicht zu erkennen ist, sind die Menschen am Rande, die nur darauf warten, dass die Schauspielerin ihr privates Fotoshooting endlich beendet, damit sie weitergehen können.

----------------------------------------

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“:

  • „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ist eine Fernsehserie des Genres Seifenopfer
  • Seit 1992 wird die Sendung bei RTL werktags im Vorabendprogramm ausgestrahlt
  • Vorbild für die GZSZ-Idee war die australische Seifenoper „The Restless Years“
  • Die Serie wird hauptsächlich im Filmpark Babelsberg gedreht
  • Im Jahr 1999 erhielt GZSZ den Bambi in der Kategorie „Beste Serie“ – 2003 folgte der Deutsche Fernsehpreis für die „beste tägliche Sendung“
  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • GZSZ wird montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL ausgestrahlt – ganze Folgen zur Vorschau findest du zudem in der TVNOW-Mediathek

----------------------------------------

GZSZ-Kollegen können sich bei diesem Anblick kaum noch halten

„Fröhliche Iris posierte in einem wunderschönen Flur auf Rhodos. Sie fühlte sich unbeobachtet. War sie aber nicht. Es warteten geduldig Leute, um vorbeigehen zu können und als Iris dies feststellte, war sie etwas unangenehm berührt“, berichtet die 29-Jährige ihren Followern auf humorvolle Weise bei Instagram.

Den Scham habe sie aber schnell wieder überwunden, wie Iris Mareike Steen am Ende ihres Postings betont. Die Fans und Freunde der Schauspielerin amüsieren sich jedenfalls köstlich über den Fauxpas. „Ich wäre so gerne bei diesem Moment dabei gewesen“, schreibt unter anderem ihre GZSZ-Kollegin Olivia Marei.

Eva Mona Rodekirchen, die in der RTL-Soap Maren Seefeld spielt, kommentiert hingegen lediglich eine Reihe von Emojis, die Tränen lachen. Von ihren Fans bekommt Iris dafür lauter Herzen und Flammen geschickt. Da ist die peinliche Situation bestimmt schnell vergessen.

----------------------------------------

Mehr zu GZSZ:

GZSZ: Valentina Pahde muss Bett-Frage beantworten – „Soll es öfter waschen“

GZSZ: Ex-Star Sila Sahin öffnet Fanpost – und traut ihren Augen kaum, als sie DAS entdeckt

GZSZ: Sie war schon tot – RTL-Legende kehrt zurück

----------------------------------------

Zuletzt posierte Iris gemeinsam mit Kollegin Anne Menden vor der Kamera. Was dabei schief ging, erfährst du hier.