Vanessa Mai: Klare Ansage – „Ich würde alle wegmachen“

Vanessa Mai auf der Bühne.
Vanessa Mai auf der Bühne.
Foto: IMAGO / Future Image

Vanessa Mai zeigt sich ihren Fans auf Instagram gerne super-sexy. Ob für die Ankündigung ihres neuen Songs oder privat im Urlaub beim Sonnenbad – Vanessa Mai weiß, wie sie ihre Fans begeistern kann.

Nachdem sie erst kürzlich ganz private Aufnahmen aus ihrem Bett geteilt hat, stellen sich viele Fans eine Frage: Wann wird Vanessa Mai einen „Onlyfans“-Kanal starten? In ihrer Youtube-Show „On Mai Way“ spricht sie jetzt genau darüber.

Vanessa Mai begrüßt „Big Brother“-Star Janine Pink in ihrer Show

Zu Gast in der aktuellen Folge ist „Big Brother“-Star Janine Meißner alias Janine Pink. Die Schauspielerin wurde durch ihre Rolle in der RTL2-Serie „Köln 50667“ bekannt und steht jetzt zusammen mit Vanessa Mai auf dem Laufband.

----------------------------------------

Das ist Vanessa Mai:

  • Vanessa Marija Else Mandekić wurde am 2. Mai 1992 in Backnang geboren
  • Mit ihrem Manager Andreas Ferber, dem Stiefsohn von Andrea Berg, ist sie seit 2017 verheiratet
  • Das Paar zelebrierte seine Hochzeit im Musikvideo zu „Hast du jemals“
  • In der Schlagerband „Wolkenfrei“ wurde sie berühmt – doch seit 2015 steht Vanessa Mai als Solo-Künstlerin auf der Bühne
  • Im Jahr 2020 gab sie sogar ihr Schauspieldebüt im ARD-Film „Nur mit Dir zusammen“
  • Ihr siebtes Studioalbum „Mai Tai“ erschien am 26. März 2021
  • Nicht nur im TV begeistert die Sängerin ihre Fans, auch auf Instagram ist sie mega erfolgreich und veröffentlicht hier auch schon unerwartet knappe Fotos
  • In ihrer Youtube-Show hatte Vanessa Mai auch schon Stars wie Rapper Finch (asozial) und GZSZ-Star Valentina Pahde zu Gast

----------------------------------------

Die beiden Frauen verstehen sich auf Anhieb super und während Vanessa Mai immer wieder neue Details aus der Vergangenheit der 34-Jährigen zutage fördert, kann die nur erstaunt gucken.

Vanessa Mai und Janine Pink sprechen über den „Playboy“

Als Janine dann auf ihre „Playboy“-Fotos angesprochen wird, nimmt das Gespräch eine pikante Wendung.

Janine verrät, dass sie eine echte Jugendsünde auf dem Steißbein hat – mit 16 hatte sich die Schauspielerin das kleine Hasenlogo tätowieren lassen.

Nachdem sich Vanessa Mai köstlich über diese Information amüsiert hat, sagt sie: „Ich darf darüber lachen. Ich habe auch vier Tattoos, die ich extrem scheiße finde, ich würde alle wegmachen lassen, also alles gut.“

Vanessa Mai spricht über möglichen „Onlyfans“-Account

Als die Tattoo-Frage geklärt ist, sagt Vanessa Mai: „Nichts gegen ‚Playboy‘, aber ich finde heutzutage ist ja ‚Onlyfans‘ eher so der heiße Scheiß als ‚Playboy‘, oder?“ Dann fügt sie hinzu: „Da kannst du wenigstens Geld verdienen und zwar richtig“.

Klingt, als hätte sich die Sängerin bereits ernsthafte Gedanken gemacht. Dann überlegt sie: „Habe ich schon einen Account? Mach ich mir einen?“

-------------------

Mehr zu Vanessa Mai:

Vanessa Mai interviewt YouTube-Star: Bei DIESER Antwort ist sie fassungslos – „Dein Ernst?!

Vanessa Mai: Schlager-Star macht Kollege ungewöhnliches Angebot – „Hau mir nachher eine runter”

Vanessa Mai: Knallharte Abfuhr von GZSZ-Star – „Nächste Frage“

-------------------

Nach kurzem Überlegen sagt sie dann: „Ach mal gucken“. Ganz abgehakt hat Vanessa Mai die Option also anscheinend noch nicht. Ihre Fans dürfte es zumindest freuen, wenn sich die Sängerin gegen von einer ganz anderen Seite im Netz zeigen würde.