„Frühstücksfernsehen“: Annika Lau findet deutliche Worte – „Das ist unerträglich“

Das Team des Sat.1-„Frühstücksfernsehen“.
Das Team des Sat.1-„Frühstücksfernsehen“.
Foto: Sat.1

Endlich wieder neue Spiele!!! Das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ steht ja bekanntlich nicht nur für Nachrichten und den Wetterbericht, sondern auch für allerleid Spaß und Spiel.

Das bewiesen die Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatoren Annika Lau, Daniel Boschmann und Lukas Haunerland nun wieder auf ein Neues.

„Frühstücksfernsehen“: Zungenspiele zwischen Annika Lau und Daniel Boschmann

So hatte Haunerland ein eher ungewöhnliches Spiel mitgebracht. Dabei mussten sich Annika Lau und Daniel Boschmann Froschmünder aufsetzen, in die eine Art Luftschlange als Zunge eingebaut war.

--------------------------------------

Das ist das Sat.1-„Frühstücksfernsehen”:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

----------------------------------------

Eigentlich hätten die beiden nun Karten schnellstmöglich „wegzüngeln“ sollen, stattdessen züngelten die beiden jedoch lieber miteinander.

„Frühstücksfernsehen“: Bei DIESEM Spiel rasten nicht nur die Moderatoren aus

Szenen, die nicht nur bei den Moderatoren für Erheiterung sorgten, sondern anscheinend auch in der Regie gute Laune verursachten. Etwas zu viel für Moderatorin Annika Lau. Die kam nämlich nicht nur selbst aus dem Lachen nicht mehr heraus.

„Hört jetzt auf“, rief die 42-jährige Münchnerin plötzlich laut. Und erklärte dann, was passiert war. „Wenn Sie wüssten, was die Regie manchmal auf unser Ohr lacht... Das ist unerträglich“, so Lau.

Da konnte auch Daniel Boschmann nicht mehr. Tränen lachend lag der Moderator auf dem Tisch. Für gute Laune dürfte das Spiel also auf jeden Fall sorgen.

----------------------------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen”:

„Frühstücksfernsehen“: TV-Star zeigt mehr als geplant – „Da guckt was aus der Bluse raus“

„Frühstücksfernsehen“: Ekel-Geschichte im Live-TV – „Ihh, hör auf!“

„Frühstücksfernsehen“-Star teilt DAS: Follower besorgt – „Bitte zurückkommen“

----------------------------------------

Bei DIESEM Video musste das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ eine Warnung vorwegschicken. Was war passiert?