„First Dates“: Mann erscheint bei Roland Trettl und verschwindet direkt – „Habe ich noch nie erlebt“

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Als Gastgeber der Vox-Sendung „First Dates“ hat Roland Trettl in den letzten vier Jahren schon so einiges erlebt.

Jetzt erlebte der „First Dates“-Star Roland Trettl allerdings etwas, dass ihn aus der Fassung brachte.

„First Dates“ (Vox): Mann hat dringendes Bedürfnis! Roland Trettl verdutzt

Marlo ist 22 Jahre alt und kommt aus Hamburg. Der Erzieher sucht bei „First Dates“ die große Liebe. „Ich bin 22 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund. Ich würde es mir sehr wünschen, dass ich mal einen Freund hätte“, verrät Marlo.

Doch noch bevor er sein Date überhaupt kennenlernt, will er erst nochmal kurz wohin. Er setzt sich an die Bar, wird von Roland Trettl begrüßt und stoppt gleich das Gespräch: „Mein Lieber, bevor wir starten: Ich muss so dringend auf Toilette“

----------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Datingshow, die in Köln produziert wird
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung täglich um 18.00 Uhr bei Vox und sonst in der Mediathek bei TV NOW (RTL Plus) ausgestrahlt
  • Gastgeber ist der TV-Koch Roland Trettl
  • In einer Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und anschließend gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date haben oder es bei dem einmaligen Kennenlernen bleibt

-----------------------

„Ich habe noch nie jemanden erlebt, der reingekommen ist... Ich schwöre es dir. Ich bin seit vier Jahren hier. Du kommst rein und willst dich sofort von mir vertschüssen“, schimpft Roland Trettl.

+++„First Dates“ (Vox): Frau trifft Online-Bekanntschaft – und ergreift direkt die Flucht+++

„Oh scheiße“, ist Marlo die Situation sichtlich peinlich und verspricht: „Ich komme sofort wieder, das dauert nur zwei Sekunden.“ Dann interveniert der Barkeeper: „Du machst einen schnellen, ich mach dir einen kurzen und dann reden wir sofort weiter.“

„Wenn ich aufgeregt bin, dann muss ich öfter auf Toilette“, gesteht Marlo im Interview.

----------------------

Mehr zu „First Dates”:

„First Dates” (Vox): Als sie DAS sagt, ist das Gespräch vorbei

„First Dates”: Vox-Kandidatin ist bei Date total überfordert – „So peinlich”

„First Dates“: Roland Trettl ganz fasziniert – „Sieht man die Brustwarzen?“

----------------------

In der Zeit, wo Marlo auf der Toilette ist, kommt sein Date Patrick ins Restaurant und nimmt an der Bar Platz. Als Marlo nicht vom Eingang, sondern aus dem Restaurant kommt, ist Patrick sichtlich überrascht. Aber der erste Eindruck ist positiv.

>>> „First Dates“ (Vox): Achtung Fettnäpfchen – Roland Trettl teilt gegen Single aus

Wie das Date der Beiden verlaufen ist, kannst du am Mittwoch um 18 Uhr bei Vox oder bei RTL+ sehen. (fs)