Ebay-Kleinanzeigen: Verkäufer antwortet freundlich – und kriegt DIESE unverschämte Reaktion

Hass im Netz: Das kannst du tun

Hass im Netz: Das kannst du tun

Beschreibung anzeigen

Das Portal Ebay-Kleinanzeigen ermöglicht seinen Nutzern den unkomplizierten Kauf und Verkauf von Gegenständen. Bei den Verhandlungen die nötige Netiquette einzuhalten scheint selbstverständlich. Als ein Verkäufer freundlich auf eine Anfrage antwortet, fällt die Reaktion jedoch alles andere als nett aus.

Hier erfährst du, welche Antwort der Verkäufer bei Ebay-Kleinanzeigen erhalten hat.

Ebay-Kleinanzeigen: DIESE dreiste Reaktion sorgt für Gesprächsstoff in der Facebook-Community

Die Facebook-Seite „Best of Kleinanzeigen“ sammelt besondere Ebay-Chatverläufe zwischen Verkäufern und Käufern. Ein neuer Post belustigt die Facebook-Community besonders.

---------------------------------------------------------------

Das ist Ebay-Kleinanzeigen:

  • wurde 2005 unter dem Namen Kijiji gegründet
  • 2009 änderte das Portal seinen Namen in Ebay-Kleinanzeigen
  • Es handelt sich um einen regionalen Anzeigenmarkt
  • das Portal finanziert sich über integrierte Werbung und durch Einnahmen aus Inseraten

---------------------------------------------------------------

Ein potenzieller Käufer fragt sehr nett nach, ob die angebotene Hose auch in einer anderen Größe erhältlich wäre. Der Verkäufer verneint dies freundlich. Die Reaktion des Interessenten ist alles andere als angemessen: „Ich verstehe […] Arschloch“.

Die Facebook-Nutzer kommentieren fleißig unter dem Post. Eine Userin schreibt beispielsweise: „That escalated quickly“. Ein Anderer meint scherzhaft: „Wenn der kleine Bruder wieder am Handy ist. Man kennt es“.

------------------------------------------------------------

Weitere Ebay Kleinanzeigen-Themen:

Ebay Kleinanzeigen: Wichtige Änderung steht an – viele Kunden werden aufatmen

Ebay Kleinanzeigen: Vorsicht vor fiesen Maschen! Sie könnte dich viel Geld kosten

Ebay Kleinanzeigen: Nutzer ist baff, als Interessent SO reagiert – „Dumme Generation Handy“

------------------------------------------------------------

Weshalb der Interessent eine derart unverschämte Äußerung zum Besten gab, ist nicht bekannt. Doch zur Belustigung der Facebook-User konnte das Gespräch auf jeden Fall beitragen. (lb)