McDonald’s: Kunde schaut aufs aktuelle Menü und ist entsetzt

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Was unterscheidet die beiden Fast-Food-Riesen McDonalds und Burger King?

Beschreibung anzeigen

Bei diesem Anblick hatte der Kunde von McDonald’s nun wahrlich kein Verständnis.

Was war passiert? Ein Kunde von McDonald’s richtete zuletzt auf der Facebook-Seite des Fast-Food-Riesen eine Beschwerde an den Konzern – und löste damit eine hitzige Diskussion aus.

McDonald’s: Kunde ist entsetzt

Was den Kunden so sehr stört: Seiner Meinung nach sei das Angebot an veganen oder vegetarischen Produkten bei McDonald’s nicht umfassend genug. Daher fragte er: „Wieso hat McDonald’s eigentlich bloß nur so ein winziges vegetarisches/veganes Angebot?“

Noch bevor McDonald’s selbst zu der Frage Stellung beziehen konnte, mischten sich einige andere Kunden ein. Ihre klare Meinung: McDonald’s ist ein Burger-Restaurant, und dort steht nun mal Fleisch im Vordergrund.

McDonald’s: Kunden kontern

So schrieb ein Kunde: „Aus dem gleichen Grund, warum es beim Metzger kein vegetarisches/veganes Angebot gibt. Beim Chinesen gibt es auch keine Pizza. Wenn du ein vegetarisches/veganes Angebot haben willst, dann geh in einen Bio-Laden, in ein veganes Restaurant oder in den Wald.“

Der nächste Kunde sah es ähnlich: „McDonald’s war schon immer ein Fleischrestaurant, und so soll es bleiben. Wenn du Vegetarisches willst, gehe in ein vegetarisches Restaurant. Ich gehe ja auch nicht ins vegetarische Restaurant und bestelle ein Rindersteak.“

--------------------

Mehr zu McDonald’s:

McDonald's: Unglaubliche Bestellung löst Mitleid aus – „Hätte sofort gekündigt“

McDonald's: Kunde beschwert sich, weil Mitarbeiterin ihn nicht nach seinem Impfausweis fragt – ihre Reaktion schockiert

McDonald's: Nach Mega-Erfolg bei Aldi – DAS gibt es bald auch beim Fastfood-Riesen

--------------------

McDonald’s reagiert

Auch McDonald’s kam noch Zu Wort und teilte mit: „Wir möchten, dass unsere Gäste zufrieden sind. Deshalb versuchen wir natürlich auch, verschiedene Ernährungsformen zu berücksichtigen.“

Und weiter: „Wir haben daher beispielsweise auch unseren Fresh Vegan TS eingeführt, um dem Wunsch nach Alternativen zu fleischhaltigen Produkten nachzukommen.“

Vermutlich wird der Kunde sich einfach nur ein wenig gedulden müssen. Große Fast-Food-Ketten wie McDonald’s, Burger King oder Subway haben in den vergangenen Jahren erstmals einzelne vegane Produkte in ihrem Sortiment aufgenommen. Wer weiß: In ein paar weiteren Jahren sieht die vegane Produktpalette dort vielleicht schon deutlich größer aus.