„Tagesschau“: Skandal-Aussagen – ARD bietet IHM eine Plattform

Maischberger, Lanz und Co.: Das sind die deutschen Talkmaster

Maischberger, Lanz und Co.: Das sind die deutschen Talkmaster

Beschreibung anzeigen

So langsam wird es konkret. Wenn alle dreißig Mitglieder zustimmen, könnten Finnland und Schweden schon bald der Nato beitreten. Ein Thema, das heiß diskutiert wird. Auch in der „Tagesschau“ (ARD).

So kam die Nachricht auch in der 20-Uhr-Ausgabe der „Tagesschau“ am Samstagabend auf. Zunächst ging es darum, dass die Türkei den Beitritt der beiden Länder verhindern wolle, so sei man sich in Ankara sicher, dass weder Schweden noch Finnland genug gegen die kurdische PKK tun würde. Im Gegenteil.

„Tagesschau“: Skandal-Aussagen in der ARD-Nachrichtensendung

„Skandinavische Länder sind wie ein Gästehaus für Terrorgruppen. Mitglieder der PKK verstecken sich in Schweden und den Niederlanden. Es gibt Unterstützer des Terrorismus im Parlament. Wir können dem nicht positiv gegenüberstehen“, so der türkische Präsident Erdogan.

Nachdem die Türkei abgehandelt war, ging es in der „Tagesschau“ um einen weiteren Gegner des Nato-Beitritts Finnlands: Russland. Die „Tagesschau“ hatte dafür Stimmen von Passanten aus St. Petersburg eingefangen. Und besonders ein Mann war sehr direkt in seiner Meinung.

-------------

Die „Tagesschau“: Das musst du wissen

  • Die „Tagesschau“ wird seit 1952 in der ARD ausgestrahlt
  • Sie wird in Hamburg produziert
  • Die Musik stammt von Musiker Hans Carste
  • Zu den Sprechern gehören Jens Riewa, Judith Rakers oder Susanne Daubner

--------------

„Dann zerbomben wir halt Finnland. Alle werden nach unserer Pfeife tanzen. Ernsthaft“, so der Mann. Warum die „Tagesschau“ ihm eine solche Bühne bot? Unklar. Klar ist jedoch, dass nicht alle Russen so denken. Eine junge Frau sagte in der Sendung; „Meine Freunde und ich spüren keine Bedrohung. Die fühlt nur unsere Regierung.“ Bleibt nur zu hoffen, dass sie nach diesen Aussagen auch in Zukunft keine Bedrohung fühlt.

--------------------------------------------------------------

Mehr zur „Tagesschau“:

--------------------------------------------------------------

Zuletzt sorgte ein anderer ARD-„Tagesschau“-Beitrag für heftige Diskussionen. Was war geschehen?