RTL-Star Thorsten Legat verliert Hoden nach Turmsprung-Unfall

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Es sollte nur ein lustiger Spaß fürs TV sein. Doch seinen Auftritt beim RTL-Turmspringen bezahlt Ex-Bundesliga-Star Thorsten Legat nun mit einem Hoden.

Ja, richtig gelesen. Der RTL-Star hatte sich beim Turmspringen Anfang Juni eine Verletzung am Hoden zugezogen. Diese war so schlimm, dass ihm nun sogar der Hoden abgenommen werden muss.

RTL-Star Thorsten Legat: Mitte August kommt der Hoden ab

„Das Ei wird Mitte August entnommen“, so Thorsten legat gegenüber RTL. Und weiter: „Am Anfang dachte ich, die Welt fällt mir auf den Kopf, weil ich erschüttert und traurig war.“

Der Unfall ereignete sich beim Training fürs Turmspringen. Legat kam damals unglücklich auf dem Wasser auf, seine Hoden wurden dabei aufgerissen. Er bekomme nun ein Implantat eingesetzt. Dies sei zwar nicht medizinisch notwendig, würde aber besser aussehen, so ein Arzt gegenüber RTL.

RTL-Star Thorsten Legat: Zeugungsfähigkeit ist nicht eingeschränkt

Seine Zeugungsfähigkeit sei jedoch nicht eingeschränkt. Der andere Hoden könne in ausreichender Menge Sperma produzieren. Für Legat jedoch ohnehin kein Thema. Seine Kinderplanung sei abgeschlossen, so Legat.

---------------------

Das ist RTL:

  • RTL steht für Radio Télévision Luxembourg
  • Der Sender ging am 2. Januar 1984 als RTL Plus auf Sendung
  • Der Sitz von RTL war zwischen 1984 und 1987 in Luxemburg
  • Seit 1988 hat RTL seinen Sitz in Köln
  • Zu den erfolgreichsten Sendungen im Programm gehören das „Sommerhaus der Stars“, das „Dschungelcamp“ oder die Mittagsshow „Punkt 12“
  • Der Sender hat mit RTL+ (früher: RTL Now) auch eine eigene Mediathek

----------------------

Unterkriegen lasse er sich aber nicht. Trotz der Verletzung nahm er bereits wieder bei der RTL-Show „Ninja Warrior Germany“ teil. Denn eines sei sicher, so Legat: „Man kann nichts mehr kaputt machen.“

-------------

Mehr aus der Welt der Promis:

------------------

Große Sorge herrscht bei RTL auch um 'Superhändler' Paco Steinbeck. Der TV-Star erlitt erst zwei Herzinfarkte und fiel auch noch ins Koma.