Urlaub auf Mallorca: Deutsche Familie bucht teure Finca – böse Überraschung vor Ort!

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

DAS wünscht man wohl niemandem im Urlaub auf Mallorca!

Lange haben sie auf ihren Urlaub auf Mallorca gespart – und dann folgte die bittere Enttäuschung: Familie Reusch aus Krefeld bekam statt Traumreise den absoluten Albtraum auf der Insel.

Urlaub auf Mallorca: Familie aus Krefeld erlebt Schock auf der Insel

Die „Bild“ berichtet von dem Vorfall. Demnach wurde die Familie von Betrügern eiskalt abgezockt! Zu viert (Mutter, Vater, Sohn und seine Freundin) hatten sie zehn Tage Mallorca gebucht. Doch dann folgte das böse Erwachen.

Betrüger zockten sie um mehr als 1.200 Euro ab! Im Netz hatte die Familie auf der Webseite „finca-experten.com“ ein günstiges Angebot entdeckt. Die Finca kostete hier deutlich weniger als sonst üblich.

Urlaub auf Mallorca: Familie bucht Finca und wird abgezockt

Und, dass hier Betrüger am Werk sitzen, war auf den ersten Blick auch nicht erkenntlich. Die Fincas wurden ganz professionell mit Objektnummer und Exposé angeboten. Als Kontakt wurde eine deutsche Telefonnummer aufgeführt. Am 10. Mai 2022 buchte die Familie schließlich und überwies den Mietpreis in Höhe von rund 1.260 Euro.

Dass sie die genaue Anschrift der Finca erst bei der Schlüsselübergabe kurz nach ihrer Ankunft erfahren sollten, irritierte die Krefelder nicht. Zu groß war die Freude auf den Urlaub.

Urlaub auf Mallorca: Finca existiert nicht

Einen Tag vor dem Abflug versuchte die Mutter den Vermieter anzurufen – vergeblich! Weil zuvor auch alles gut gelaufen war, stiegen die Vier trotzdem in den Flieger.

Und dann folgte der Alptraum: Am Flughafen holte sie niemand ab. Vermieter weg, Geld weg, Homepage der Firma weg und die Krönung: Die gebuchte Finca existierte gar nicht!

-------------------------

Weitere Urlaubs-Themen:

---------------------------

Urlaub auf Mallorca: Krefelder wissen nicht, wie es weitergeht

Zunächst konnte die Familie in einer anderen Finca unterkommen. Wie es jetzt weitergeht, weiß die Familie laut der „Bild“ noch nicht.

Urlaub auf Mallorca: Horror in Hotel-Pool! Drei Kinder schwer verletzt im Krankenhaus

Horror im Urlaub auf Mallorca! Drei Kinder mussten nach einem Ausflug in den Hotel-Pool ins Krankenhaus gebracht werden. (hier mehr dazu) (cf)