„Goodbye Deutschland“-Star sorgt für Wirbel: „Als Mama darf man mal sexy sein“

„Goodbye Deutschland“ Die bekanntesten Gesichter der Vox-Show

„Goodbye Deutschland“ Die bekanntesten Gesichter der Vox-Show

„Goodbye Deutschland“ ist ein echter Vox-Dauerbrenner. Die Sendung brachte auch einige Stars und Sternchen hervor.

Beschreibung anzeigen

Wenn es einmal läuft, dann aber auch richtig. Das trifft wohl auch auf „Goodbye Deutschland“-Star Fabienne Charmi zu. Die Mama von vier Kindern ist nämlich vor Kurzem mit ihrem Mann Mani nach Mallorca ausgewandert.

Mani will auf der Lieblingsinsel der Deutschen als Schlagerstar Nick Tschecker durchstarten. Doch die Auswanderung der „Goodbye Deutschland“-Stars stand zu Beginn unter keinem wirklich guten Stern.

„Goodbye Deutschland“: Erst Sorgen bei Familie Charmi – dann kam das ganz große Glück

Mani war dem Alkohol nicht abgeneigt, gönnte sich in der Vergangenheit gerne mal ein Schlückchen zu viel. Eine Gefahr, die auf einer Insel wie Mallorca, an der an jeder Ecke Versuchungen lauern, nur größer werden könnte, so die Sorge der 31-Jährigen.

--------

Das ist „Goodbye Deutschland“:

  • „Goodbye Deutschland“ wurde am 15. August 2006 das erste Mal bei Vox ausgestrahlt. Seitdem gibt es immer wieder neue Folgen von dem beliebten Format
  • Die Show begleitet deutsche Auswanderer bei ihrem Start in ein neues Leben
  • Mallorca ist eins der beliebtesten Auswandererziele
  • Neue Folgen von „Goodbye Deutschland“ gibt's auch 2022 immer montags um 20.15 Uhr im TV und online in der Mediathek

--------

++ „Goodbye Deutschland“: Hass gegen Auswandererfamilie – Fall erinnert an Jens Büchner ++

Doch Mani überraschte seine schöne Frau. Er suchte sich Hilfe, wie er zuletzt bei „Goodbye Deutschland“ verriet. „Ich gehe jede Woche zu meiner Therapie. Mit dem Alkohol aufzuhören war eine sehr, sehr gute Entscheidung. Uns geht es sehr gut zusammen und ich glaube, der Familie und der Beziehung hat das Ganze sehr gutgetan“, erklärt der 38-Jährige.

„Goodbye Deutschland“: Fabienne Charmi zeigt sich sexy am Pool

Und wie gut das seiner Frau getan hat, zeigt die nun auf Instagram. Dort teilte die 31-Jährige ein Foto, dass sie nur in Hotpants und Bandeau-Top am Pool zeigt. Dazu schreibt Fabienne: „Ich fühle mich so wohl wie schon lange nicht mehr. Ich finde, auch als Mama darf man mal sexy sein.“

Allerdings. Das sehen auch ihre Fans so. „Ich finde dich wahnsinnig sexy“, schreibt beispielsweise ein Fan. Und eine Followerin ergänzt: „Klar, auf jeden Fall!“

----------

Mehr aus der Welt der Promis:

----------

Die ganze Geschichte von Familie Charmi kannst du hier nachlesen.