Wetter in Thüringen trügerisch: Tagsüber scheint die Sonne, aber nachts...

In Thüringen bringt die Sonne angenehme Temperaturen, nachts wird er allerdings noch einmal richtig eisig (Symbolbild).
In Thüringen bringt die Sonne angenehme Temperaturen, nachts wird er allerdings noch einmal richtig eisig (Symbolbild).
Foto: Michael Reichel/dpa-Zentralbild/dpa

In Thüringen sieht es zwar nach Frühling aus, allerdings täuscht der Sonnenschein.

Tagsüber steigen die Temperaturen in Thüringen zwar erst einmal an – nachts wird es dann aber so richtig eisig.

Thüringen: Minusgrade und Frost

Wie der Deutsche Wetterdienst meldet, fallen die Temperaturen in der Nacht zum Dienstag auf bis zu minus acht Grad. Auch die kommenden Nächte ist mit Frost zu rechnen.

Tagsüber wird es deutlich milder: Die Sonne bringt Höchstwerte von bis zu acht Grad, ab Donnerstag steigen die Gradzahlen sogar in den zweistelligen Bereich.

Niederschlag bleibt aus

Damit gehen dann auch weniger eisige Nächte einher, in denen die Temperaturen nur noch leicht unter den Gefrierpunkt fallen.

------------------

Top-News aus Thüringen:

Coronavirus Thüringen: Vorerst KEINE strengeren Maßnahmen ++ Erster Ort komplett unter Quarantäne

Thüringen: Irre Verfolgungsjagd endet mit Unfall – unfassbar, wo sich der Fahrer verstecken will

Thüringen: Bauer düngt sein Feld – dann eskaliert die Situation völlig

------------------

Ein weiterer Grund zu Freude: Es sind diese Woche nur leichte Winde zu erwarten und auch Niederschlag ist vorerst nicht in Sicht. (dap/lh)