Erfurt hat einen neuen Park! Er bietet eine echte Besonderheit

Auf dem Spielplatz können sich Kinder austoben.
Auf dem Spielplatz können sich Kinder austoben.
Foto: Stadt Erfurt

Erfurt hat endlich einen neuen Park!

Das Motto: Aus Industriebrache am ehemaligen Heizkraftwerk in Gisperleben wird ein neuer Park, der so einiges zu bieten hat. Am Mittwoch wurde der Park in Erfurt nun offiziell freigegeben. Und es gibt so manch eine Besonderheit.

Erfurt: Neuer Park bietet zahlreiche Besonderheiten

Der neue Park steht auf geschichtsträchtigem Gelände. 2015 wurde das Gisperlebener Heitzkraftwerk abgerissen. 2017 folgte dann die Übergabe des Areals an die Stadt Erfurt. Dann wurde geplant und getüftelt – im Oktober 2019 konnten die Arbeiten dann endlich beginnen.

Das wurde alles geändert:

  • 10.000 Tonnen Boden und 5.000 Kubikmeter Bauschutt wurden abgetragen
  • mit 3.300 Kubikmetern Boden würde eine Hügellandschaft modelliert
  • 256 neue Bäume wurden gepflanzt
  • außerdem begrünen 5.800 Stauden und 40.000 Geophyten das Areal direkt am Gera-Radweg

+++Erfurt: Mann schläft in Hotel – als er wach wird, folgt der Schock+++

Und jetzt, im Dezember 2020, wurde der Park offiziell übergeben. Und der bietet beispielsweise auch einen Inklusionsspielplatz. Dort können also Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam spielen. Möglich macht das laut der Stadt Erfurt ein sogenanntes integratives Podest, das mit dem Rollstuhl befahren werden kann und verschiedene Spielmöglichkeiten zur Verfügung stellt.

Viel Platz für Kinder und Fitness-Fans

Außerdem gibt es ein Rollstuhlkarussell, das mit einem Fallschutzbelag ausgestattet ist. Und dann gibt es noch eine Trampolinlandschaft, auch dort kann eine der Trampolinflächen von Rollstuhlfahrern genutzt werden.

Doch nicht nur Kinder können in dem Park viel erleben. Auch für Sportbegeisterte ist so einiges dabei. So gibt es einen neuen Fitnessparcours.

-------------------------

Mehr News aus Erfurt und Umgebung:

Corona-Regeln in Thüringen zu Weihnachten und Silvester: Bei diesem Vergehen wird's teuer

Zoo Erfurt: Riesen-Freude über erneuten Nachwuchs! Baby-Zebra geboren

Buga 2021: Selbst 25 Kilometer von Erfurt entfernt laufen die Bauarbeiten

-------------------------

Insgesamt wurde alles für gut 3,3 Millionen Euro erneuert. 82 Prozent des Geldes stammt aus Städtebaufördermitteln sowie aus Mitteln zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur des Freistaats Thüringen. Die Stadt Erfurt hatte einen Eigenanteil von rund 630.000 Euro. (abr)