Flughafen Erfurt-Weimar: Flugzeug aus China gelandet – diese wichtige Fracht hat es in sich

Am Flughafen Erfurt-Weimar ist ein besonders wichtiges Flugzeug gelandet. Die Fracht hatte es in sich!
Am Flughafen Erfurt-Weimar ist ein besonders wichtiges Flugzeug gelandet. Die Fracht hatte es in sich!
Foto: imago images/Steve Bauerschmidt

Erfurt. Am Flughafen Erfurt/Weimar ist wichtige Fracht aus China eingetroffen.

Am Freitagvormittag landete ein Airbus A330 bei widrigen Witterungsbedingungen. Das Großraumflugzeug kam nonstop aus Guangzhou in China, berichtet der Flughafen Erfurt/Weimar.

Flughafen Erfurt/Weimar nimmt wichtige Fracht entgegen

An Bord befand sich eine Lieferung mit mehr als zwei Millionen FFP2-Masken. Logistisch betreut mit dem Auftrag war eine Spedition, die schon in der Vergangenheit Schutzkleidung und -masken nach Deutschland gelotst hat.

------------------------------

Das ist der Flughafen Erfurt-Weimar:

  • wurde 1935 eröffnet
  • ist ein internationaler Verkehrsflughafen
  • wird von der Flughafen Erfurt GmbH betrieben, die zu 95 Prozent dem Freistaat Thüringen und zu fünf Prozent der Stadt Erfurt gehört
  • hat einen Haupt- und einen Businessterminal
  • hat 137 Beschäftigte

----------------------------------

>>> Die aktuelle Corona-Lage in Thüringen.

„Wir haben mit dem Erfurter Flughafen im Frühjahr letzten Jahres schon gute Erfahrung bei der Abfertigung dringend benötigter und zeitkritischer Fracht gemacht und haben uns deshalb wieder für diesen Flughafen entschieden“, so Daniel Brix, Operations Manager der Spedition.

Nach zwei Stunden war die Maschine der Fluggesellschaft Wamos Air entladen und betankt. Bereits um 13 Uhr sollte es weiter in Richtung Madrid gehen.

____________

Mehr zum Flughafen Erfurt/Weimar:

____________

Flughafen-Chef betont Bedeutung des Flughafens

Flughafengeschäftsführer Gerd Stöwer nutze den Auftrag, um die Wichtigkeit des Flughafens Erfurt/Weimar hervorzuheben.

Am Standort Erfurt-Airport, so Stöwer, finde deutlich mehr statt, als nur Passagierflüge. Fast täglich wickelten Frachtunternehmen an dem Standort Frachtflüge ab.

Zusätzliche entwickle sich der Flughafen auch immer weiter zu einem Luftfahrtwartungsstandort. (mb)