Erfurt: Besondere Box aufgetaucht – dahinter steckt eine rührende Aktion

Die Bos steht in Erfurt in der Magdeburger Allee. (Symbolbild)
Die Bos steht in Erfurt in der Magdeburger Allee. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Stylbruch

Erfurt. Kennst du schon diese Box, die in Erfurt steht? Sie hat eine ganz besondere Funktion. Jeden Donnerstag ist sie in der Magdeburger Allee in Erfurt zu finden. Das steckt dahinter – und drin.

Erfurt: Diese besondere Box steht in der Magdeburger Allee

Jeden Donnerstagvormittag von 11 bis 13 Uhr steht die Box vor dem Sozial-Salon in der Magdeburger Allee 165. Dahinter steckt eine rührende Aktion!

„Vorbeikommen – Reinschauen – Mitnehmen, so einfach geht das!“, schreiben die Initiatoren der „Brotbüchse“. Heißt: Jeder, der will, kann in der Magdeburger Allee 165 vorbeikommen und sich aus der Brotbüchse nehmen, was er will – kostenlos.

-----------------------------

Mehr aus Erfurt:

-----------------------------

Bäcker und Märkte aus Erfurt sorgen für den Inhalt

Der Inhalt der „Brotbüchse“ werde von Erfurter Backwarengeschäften und Märkten gesponsert. Die Initiative „Kontakt in Krisen“ hat das Projekt ins Leben gerufen. Sie setzt sich für Menschen in schwierigen Lebenslagen ein. „Ich kann nur den Hut ziehen vor der Initiative der Magdeburger Allee und vielen anderen, welche sich im sozialen Bereich engagieren“, schreibt ein Erfurter zu der Aktion. (fno)