Erfurt: Besonderes Treiben am Himmel – an diesem Tag kannst du es auch sehen

Wer den Erfurter Nachthimmel in den kommenden Tagen beobachtet, kann eine besondere Entdeckung machen.
Wer den Erfurter Nachthimmel in den kommenden Tagen beobachtet, kann eine besondere Entdeckung machen.
Foto: picture alliance / Bildagentur-online/Sunny Celeste | Bildagentur-online/Sunny Celeste

Erfurt. Am Himmel über Erfurt kannst du bald etwas ganz Besonderes beobachten. Sternegucker und Astrofans können sich in den kommenden Tagen auf einen ganz besonderen Anblick am Himmel freuen.

Denn bald kannst du bei wolkenlosem Himmel in Erfurt ein Funkeln entdecken, das den Eindruck erweckt, von einem anderen Stern zu kommen.

Erfurt: Astronaut Matthias Maurer fliegt zur ISS

Am Karnevalstag, dem elften November, war es endlich soweit: Nach etlichen Verschiebungen hat es Astronaut Matthias Maurer doch noch ins All in Richtung ISS geschafft. Wegen Wetterkonditionen und eines „kleineren medizinischen Problems“, wie die „Tagesschau“ zitiert, konnte der ursprünglich für die letzte Oktoberwoche geplante Start nun erst am Donnerstag erfolgen.

--------------------------------------------------------------

Das ist die ISS:

  • mit vollem Namen heißt sie „Internationale Raumstation“ (in Englisch: „International Space Station“)
  • ist die bislang größte und langlebigste Raumstation der Menschheit
  • war zunächst eine militärische Station der USA geplant
  • wird seit Beginn ihres Aufbaus 1998 in internationaler Kooperation von 16 Staaten bzw. fünf Raumfahrtagenturen betreiben und weiterentwickelt
  • liegt auf einer Bahnhöhe von 408 Kilometern
  • hat bislang 150 Milliarden US-Dollar gekostet

--------------------------------------------------------------

Erfurt: Maurer ist der erste Deutsche in der „Crew Dragon“ der Raumschiffagentur von Elon Musk

Nun ist mit Matthias Maurer seit drei Jahren (nach Alexander Gerst) wieder ein Deutscher im Team „Crew-3“ dabei. Er ist laut der „Tagesschau“ „der zwölfte Deutsche im All, soll der vierte auf der ISS werden – und ist der erste, der in einem ‚Crew Dragon’ der privaten Raumfahrtbehörde SpaceX von Elon Musk fliegt.“

Auf der ISS wird Maurer etwa sechs Monate lang Experimente durchführen und einen Außeneinsatz absolvieren. Mit 51 Jahren wird er der älteste Deutsche im All sein.

++++ Erfurt: Der Weihnachtsbaum ist da – „Wieder so ein hässliches Ding“ ++++

Und das Faszinierende: Du kannst ihn sogar an bestimmten Tagen sehen – naja, zumindest das Funkeln der Raumstation, der ISS.

--------------------------------------------------------------

Mehr Erfurt-Themen:

Erfurt: Älteres Ehepaar geht einkaufen – danach verschwindet es spurlos

Erfurt: Brand in Bankgebäude – zwei Feuerwehrmänner verletzt

Erfurt: Schlappe für Lieferando & Co.! Das müssen Lieferdienste für ihre Mitarbeiter tun

--------------------------------------------------------------

Erfurt: Die ISS ist an folgenden Tagen zu sehen...

Die ist leider nur an wolkenlosen Nächten zu sehen. Doch es gibt Hoffnung. Ein Rechner namens „astroviewer“ rechnet aus, wann die ISS nachts am besten zu sehen ist.

In Erfurt wird es an folgenden Tagen möglich sein:

  • am 19. November 2021 um 18:31:01 Uhr für 44 Sekunden
  • am 20. November 2021 um 17:45:25 Uhr für eine Minute und 24 und um 19:19:17 Uhr für 32 Sekunden
  • am 21. November 2021 um 18.32:29 Uhr für zwei Minuten und 20 Sekunden
  • am 22. November 2021 um 17:45:51 Uhr für drei Minuten und 54 Sekunden und um 19:21:45 Uhr für 59 Sekunden
  • am 23. November 2021 um 16:59:29 Uhr für vier Minuten und 21 Sekunden und um 18:34:44 Uhr für zwei Minuten und 52 Sekunden

++++ Erfurt: Gelände liegt jahrelang brach – jetzt entsteht HIER ein neues Wohngebiet ++++

Und auch, wenn wir Maurer nicht hautnah sehen werden, wird schon allein das kleine Leuchten am Himmel uns den Gedanken näherbringen, wie nah und doch wie fern der Weltraum wirklich ist.

Mehr Infos gibt's hier: Tagesschau und Astroviewer. (ali)

Auf der A4 in Thüringen ist ein LKW-Fahrer von der Straße abgekommen. Das hatte fatale Folgen. Alle Infos findest du hier >>>.