Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Frau kommt am Sandmann vorbei – und erschrickt! „Hat Herzschmerz“

Erfurt: Frau kommt am Sandmann vorbei – und erschrickt! „Hat Herzschmerz“

© picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Martin Schutt | Facebook | Montage: thueringen24.de

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist mit 214.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes. Erfurt wurde im Zusammenhang mit der Errichtung des Bistums im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnt.

Erfurt. 

Eine Frau in Erfurt hat zwei Mal hinsehen müssen, als sie nachts an der Figur des Sandmanns in der Innenstadt vorbeilief. Sie zückte sofort ihr Handy und dokumentierte, was sie fand.

Der Anblick der beliebten Figur in Erfurt ließ sie traurig zurück. In einer Facebook-Gruppe machte sie ihrem Ärger Luft.

Jetzt trifft es den Erfurter Sandmann mitten ins Herz

„Der Sandmann hat Herzschmerzen“, schreibt sie in dem Beitrag. Darunter sind Bilder zu sehen, die die KiKa-Figur ziemlich entstellt zeigen. Offenbar haben unbekannte Vandalen sich an der Figur „verewigt“. Ausgerechnet an der Stelle des Herzens des Sandmännchens ist ein deutlicher Bruch zu erkennen.

——————

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

——————

Es ist nicht das erste Mal, dass die beliebten Figuren in der Landeshauptstadt zum Opfer von Vandalismus werden. Ein besonders gravierender Fall hat vor ein paar Jahren für Schlagzeilen gesorgt. Damals hatten Unbekannte in blinder Zerstörungswut der Figur von Hein Blöd den Kopf abgerissen. (Die ganze Geschichte findest du hier)

Sandmann in Erfurt muss jetzt repariert werden

Wie es derweil mit dem Sandmann weitergeht, ist noch nicht ganz klar. „Es sieht jetzt so aus, dass ich unserem Beauftragen die Facebook-Bilder schicke“, sagte ein Verantwortlicher der Kulturdirektion in Erfurt gegenüber thueringen24.de. Dieser würde sich den Schaden zunächst vor Ort anschauen. Kleinere Reparaturen und Sanierungen könne er dann an Ort und Stelle durchführen so der Sprecher weiter.

„Für größere Sachen müsste die Figur in der Werkstadt repariert werden.“ Könnte also sein, dass die Erfurter für eine gewisse Zeit auf ihre lieb gewonnene Figur verzichten müssen.

———————–

Mehr Themen aus Erfurt:

Erfurt erteilt DIESEM Plan eine Absage – und verliert viel Geld

Mann kauft Auto – dann macht er gravierenden Fund

Lauter Knall reißt Anwohner aus dem Schlaf – was er dann sieht, macht fassungslos

———————–

Wenn dir Schäden an den Figuren auffallen, kannst du dich übrigens jederzeit selbst an die Kulturdirektion in Erfurt wenden. Am besten erreichst du die Behörde per Mail unter: kulturdirektion@erfurt.de. (bp)

Mehr News: Noch eine traurige Nachricht aus Erfurt! Ein echtes „Wahrzeichen“ muss verschwinden. Aber das Gute – du kannst es haben! (Hier liest du mehr.)