Erfurt: Menschen können nicht glauben, wen sie hier mitten in der Stadt entdecken

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist mit 214.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes. Erfurt wurde im Zusammenhang mit der Errichtung des Bistums im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnt.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Wer suchet, der findet – vielleicht auch diesen Ehrenbürger aus Erfurt.

Ein Bewohner hat den Stadt-Liebling an der Schlösserbrücke in Erfurt entdeckt – obwohl der sich extra gut versteckte.

Erfurt: Kannst du das Suchbild lösen?

Der Erfurter ging an der Schlösserbrücke spazieren, als er direkt vor der Neuen Mühle in der Innenstadt auf den beliebten Ehrenbürger traf – ihn allerdings erst beim zweiten Mal hingucken wirklich erkannte.

-----------------------

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 742 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

-----------------------

Der Mann knipste heimlich ein Foto von ihm und stellte es als Suchbild in eine öffentliche Facebookgruppe, über das sich die Gruppenmitglieder sichtlich freuten.

  • „Wie cool! Ich habe ihn gefunden.“
  • „Finde es toll, wie stolz er immer wirkt.“
  • „An seinem Stammplatz.“
  • „Ich habe ihn Freitag auch gesehen.“

Erfurt: HIER gibt's die Auflösung

„Es handelt sich um einen Graureiher, bei uns auch Fischreiher genannt“, erklärt der Bewohner gegenüber Thüringen24.

Und der Vogel scheint schon stadtbekannt zu sein – beziehungsweise die Vögel.. „Es gibt glaube ich mehrere dieser Exemplare hier in und um Erfurt, die man regelmäßig an verschiedenen Stellen am Flussbett, den Seitenarmen der Gera im Stadtgebiet oder den Parks entdeckt.“

-----------------------

Mehr Themen aus Erfurt:

-----------------------

Das Besondere: Einige Puffbohnen haben ihren gefiederten Freunden schon Namen gegeben. Egal ob Tomatentheo oder Horst – sie freuen sich immer ihre Lieblinge in Erfurt zu entdecken. (mbe)