Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Anwohnern droht die nächste Preisklatsche! Sie könnte heftig werden

Erfurt: Anwohnern droht die nächste Preisklatsche! Sie könnte heftig werden

© picture alliance / Fotostand | Fotostand / K. Schmitt

Inflation: Was kann ich gegen den Preisanstieg tun?

Die Inflation steigt auf Rekordwerte. Doch was ist Inflation und was kann ich gegen den Preisanstieg tun?

Erfurt. 

Vielleicht sind sie ein Tropfen auf dem heißen Stein – für viele Menschen auch in Erfurt brachten die Spritpreisbremse und das 9-Euro-Ticket aber zumindest den Hauch einer finanziellen Entlastung.

Die Autofahrer in Erfurt bangen aber schon jetzt vor der nächsten heftigen Preisklatsche. Bisher liegen die Pläne der Stadt zwar auf Eis – die Preiserhöhung wird es aber in sich haben. Und zwar so richtig.

Erfurt: Anwohnerparken soll deutlich teurer werden

An sich ist es beschlossene Sache. Die Anwohner-Parkgebühren sollen in Erfurt angehoben werden – und zwar um das Achtfache, wie Oberbürgermeister Andreas Bausewein jetzt zum ersten Mal gegenüber der „Thüringer Allgemeinen“ bestätigt.

Statt der bisherigen 30 Euro pro Jahr werden dann ganze 240 Euro fällig. Allerdings – aber das ist auch nur ein geringer Wermutstropfen – wegen der derzeitigen wirtschaftlichen Situation hatte Bausewein die Pläne erstmal ausgesetzt (wir berichteten. Hier mehr dazu).

Gibt es eine Option zur heftigen Preiserhöhung in Erfurt?

„Den Leuten fliegen gerade die Kosten um die Ohren“, sagt Bausewein. Er könne ihnen nicht erklären, dass sie statt 30 Euro künftig 240 Euro bezahlen sollen. Gleichzeitig betont er aber auch, dass die Preiserhöhung nicht gestoppt, sondern nur für einen unbestimmten Zeitraum ausgesetzt sei.

—————————

Mehr Themen aus Erfurt:

—————————

Es bleibt also eine beklemmende Karenzzeit für die Anwohner-Parker in Erfurt. Im Gespräch ist auch eine „geringere“ Erhöhung der Gebühren von 30 auf 60 Euro. Wie sich der Oberbürgermeister dazu äußert, kannst du bei der „Thüringer Allgemeinen“ nachlesen>>> (bp)

Wegen der momentanen Hitze sah sich der Zoo in Erfurt zu einer drastischen Maßnahme gezwungen. Das müssen Besucher jetzt wissen>>>