Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Bittere Nachricht am Roten Berg! DARAUF müssen Anwohner länger warten

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist mit 214.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes. Erfurt wurde im Zusammenhang mit der Errichtung des Bistums im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnt.

Erfurt. 

Seit April hat sich am Roten Berg in Erfurt wenig getan. Bis heute stehen auf der Baustelle noch Restarbeiten für den Abriss des alten Einkaufszentrums aus.

Jetzt bestätigte der Bauherr zum ersten Mal, was viele Anwohner längst geahnt hatten. Das neue Einkaufszentrum vom Roten Berg in Erfurt verzögert sich.

Erfurt: Neues Einkaufszentrum verzögert sich – das ist der Grund dafür

Ursprünglich war geplant, es im Sommer 2023 zu eröffnen, berichtet die „Thüringer Allgemeine“ am Montag. Dieser Termin wird wohl nicht mehr einzuhalten sein. Wann es jetzt endlich fertig gestellt werden soll, steht noch in den Sternen.

Erst im Herbst soll es mit den Bauarbeiten weitergehen, informiert der Immobilienentwickler gegenüber der Zeitung. Bis jetzt liegt noch nicht einmal eine Baugenehmigung vor – allerdings habe man sich gegenüber der Stadt vertraglich verpflichtet, das Einkaufszentrum zu bauen so der Mitarbeiter weiter.

Bauarbeiten am Roten Berg in Erfurt können erst im Herbst weitergehen

Die Baugenehmigung wurde derweil bereits unterschrieben und sollte in den nächsten Tagen bei den Bauherren einflattern. Dann müssen nur noch die Baugebühren bezahlt werden und die Arbeiten könnten – theoretisch – losgehen.

————————–

Mehr Themen aus Erfurt:

Früher bekam man hier das Gruseln – jetzt sollen ausgerechnet in diesem „Lost Place“ Kinder unterrichtet werden

Opa und Enkelin starten irre Suchaktion! „Der letzte Wunsch“

Attacke hinter der Krämerbrücke! Es geschah aus dem Nichts

————————–

In das neue Einkaufszentrum sollen unter anderem ein 2.000 Quadratmeter großer Rewe sowie ein Penny, Kik und ein Tedi einziehen (wir berichteten).

Die Arbeiten am Roten Berg stocken bereits seit April. Womit Firmenchef Karl-Heinz Zehenter die Verzögerung begründet, kannst du bei der „Thüringer Allgemeinen“ nachlesen>>>

Mehr aus der Landeshauptstadt: Ein Mann genoss das Karat-Konzert in Erfurt. Dann packte er seine 117 Meter-Wurst aus – und alle feierten es ab (mehr dazu hier).